Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Würzburg liest ein Buch

08.04.2016 - 17.04.2016

Würzburg
97070 Würzburg
info@wuerzburg-liest.de

http://www.wuerzburg-liest.de/Externer Link

Vom 8. bis zum 17. April wird in Würzburg zum zweiten Mal ein Buch zum kulturellen Großereignis: Mit Jakob Wassermanns historischer Novelle „Der Aufruhr um den Junker Ernst“ will der Veranstalter Würzburg liest e. V. eine spannende Erzählung über das Erzählen der Vergessenheit entreißen. Lesungen, Ausstellungen, Aufführungen und Aktionen sowie ein Schulwettbewerb und ein Schreibwettbewerb laden zum Mitlesen und Mitmachen ein. Der unabhängige Buchhandel der Stadt organisiert die Leseaktion. Das Programmheft und ein Plakat stehen zum Download zur Verfügung.

mehr/weniger
Schlagwörter

Lesen, Leseförderung, Lesemotivation, Lesekultur, Fest, Literatur,

Art der Veranstaltung Lesung / Literatur / Buchvorstellung
Veranstalter Würzburg liest e. V.
Kontaktadresse Würzburg liest e. V., c/o Daniel Osthoff, Martinstr. 19, 97070 Würzburg
E-Mail des Kontakts info@wuerzburg-liest.de
Beginn der Veranstaltung 08.04.2016, 00:00
Ende der Veranstaltung 17.04.2016, 00:00
Veranstaltungsstätte Würzburg
Land der Bundesrepublik Deutschland Bayern
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Schüler/-innen
Aufgenommen am 31.03.2016
Zuletzt geändert am 01.04.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)