Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit e. V. 2014: `Konflikte: theoretische und praktische Herausforderungen für die Soziale Arbeit´

25.04.2014, 12:00 Uhr - 26.04.2014, 13:00 Uhr

Fachhochschule Köln, Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften
Ubierring 48
50678 Köln
dgsa@dgsainfo.de

http://dgsainfo.de/veranstaltungen/tagungen.htmlExterner Link

Soziale Arbeit braucht Wissen und Theorien über die Entstehung und Dynamik von Konflikten sowie praktische Instrumente, um Konflikte zu verstehen und bearbeiten zu können. Dazu benötigt sie eine auf ihren spezifischen Gegenstand ausgerichtete Konfliktforschung. Diese sollte sich nicht nur mit den negativen und dramatischen Auswirkungen nicht gelingender, individueller Konfliktbewältigung befassen, sondern auch gelingende Alltags- und professionelle Bewältigungsstrategien der unmittelbar Betroffenen und der politischen Akteure einbeziehen. Der Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Soziale Arbeit bietet ein Forum für die Präsentation und Diskussion von damit verbundenen Fragen und Zugängen.

mehr/weniger
Schlagwörter

Köln, Tagung, Soziale Arbeit, Konfliktforschung, Konfliktbewältigung, Sozialarbeit, Bewältigungsstrategien,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Deutsche Gesellschaft für Soziale Arbeit e. V. in Kooperation mit der Fachhochschule Köln
Kontaktadresse Deutsche Gesellschaft für Soziale Arbeit (Geschäftsstelle), Postfach 1129, Schloßstraße 23, 74370 Sersheim, Tel.: 07042 3948
E-mail des Kontakts dgsa@dgsainfo.de
Beginn der Veranstaltung 25.04.2014, 12:00
Ende der Veranstaltung 26.04.2014, 13:00
Veranstaltungsstätte Fachhochschule Köln, Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 01.04.2014
Zuletzt geändert am 01.04.2014

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)