Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Fachtagung zum Thema "Gemeinsam erinnern – gemeinsam Zukunft gestalten"

26.05.2014, 13:00 Uhr - 27.05.2014, 13:00 Uhr

Deutsche Welle Bonn
Kurt-Schumacher-Straße 3
53113 Bonn
katharina.fahr@kmk.org

http://www.kmk-pad.org/aktuelles/meldungen/newsarchiv/newsansicht/date/gemeinsam-erinnern-gemeinsam-zukunft-gestalten-1.htmlExterner Link

Im Jahr 2014 jährt sich der Ausbruch des I. Weltkrieges zum 100. Mal, der II. Weltkrieg begann vor 75 Jahren, und im November 2014 wird der 25. Jahrestag des Mauerfalls begangen. Für viele Schulen sind Jahrestage mit internationaler Bedeutung ein Anlass, um mit Partnerschulen im Ausland in Projekten zu arbeiten und gemeinsam Stätten des Gedenkens in den beteiligten Staaten zu besuchen. Im Mittelpunkt der Fachtagung wird die Frage stehen, welche Rolle Erinnerungsprojekte in der internationalen Zusammenarbeit von Schulen spielen und wie diese gestaltet werden können. Auf dem Programm stehen Expertenbeiträge, Projektpräsentationen und themenbezogene Workshops. Die Teilnahme an der Veranstaltung erfordert eine elektronische Bewerbung über die PAD-Veranstaltungsdatenbank (Frist: 28. März) und eine Teilnehmerzusage durch den PAD. Die Teilnahme am Tagungsprogramm ist unentgeltlich.

mehr/weniger
Schlagwörter

Gedenken, Gedenkstättenpädagogik, Internationaler Austausch, Internationale Zusammenarbeit, Schulprojekt, Erinnerungskultur, Schulpartnerschaft,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Pädagogischen Austauschdienst (PAD) in Kooperation mit der Deutschen Welle
Kontaktadresse Frau Fahr: Tel. 0228/501-363, Frau Held: Tel.: 0228/501-351
E-Mail des Kontakts katharina.fahr@kmk.org
Beginn der Veranstaltung 26.05.2014, 13:00
Ende der Veranstaltung 27.05.2014, 13:00
Veranstaltungsstätte Deutsche Welle Bonn
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch; Englisch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Lehrer/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 18.03.2014
Zuletzt geändert am 18.03.2014

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)