Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Abschlusskonferenz des Europäischen Projekts SocialWeb – SocialWork / Final Conference SocialWeb – SocialWork

08.04.2014, 10:00 Uhr - 08.04.2014, 17:00 Uhr

Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH, Haus 13
Schönhauser Allee 176
10119 Berlin
cbretl@socialweb-socialwork.eu

http://www.socialweb-socialwork.eu/content/sections/apply.cfmExterner Link

Online-Sicherheit für junge Leute braucht Aufmerksamkeit und Kontinuität: Mehr als jede bisherige Generation nutzt die heutige Jugend die vielfältigen Möglichkeiten des Internet für die Entwicklung ihrer Persönlichkeit und zur Identitätsbildung. Obwohl es bereits eine Vielzahl von Projekten und Maßnahmen gibt, um ihre Sicherheit beim Surfen im Web zu gewährleisten, fallen Minderjährige aus Risikogruppen wie besonders gefährdete Kinder und Jugendliche buchstäblich ´durchs Netz´. Genau hier setzt das EU-Projekt SocialWeb – SocialWork an: Sozial und bildungsbenachteiligte Kinder und Jugendliche erfahren oft keine ausreichende Begleitung durch ihre Familie oder Schule – sofern sie überhaupt zur Schule gehen. Jugendsozialarbeit kann hier eine Rolle spielen und zur Sicherheit von jungen Menschen im Internet beitragen. Wir laden Sie herzlich ein zum Zukunftsgipfel SocialWeb – SocialWork. Expert(inn)en, Interessenvertretungen und Fachkräfte, die im Bereich von besonders gefährdeten Kindern und Jugendlichen arbeiten, sind herzlich eingeladen, an der internationalen Konferenz teilzunehmen und mitzudiskutieren. Die Debatte soll sich darauf konzentrieren, wie der positive Einfluss von Sozialer Arbeit für die Online-Sicherheit besonders gefährdeter Kinder und Jugendlicher genutzt werden kann. Für die internationale englischsprachige Konferenz wird keine Teilnahmegebühr erhoben. Unter der oben angegebenen URL können Sie sich online anmelden. Weitere Informationen zum Projekt SocialWeb – SocialWork finden Sie unter der URL http://www.socialweb-socialwork.eu.

mehr/weniger
Schlagwörter

Berlin, Abschluss, Datensicherheit, EU-Projekt, Identitätsbildung, Internationale Konferenz, Internet, Jugendlicher, Jugendsozialarbeit, Kind, Konferenz, Medien, Mediennutzung, Online, Sicherheit, Soziale Arbeit,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Stiftung Digitale Chancen
Kontaktadresse Stiftung Digitale Chancen, Chausseestr. 15, 10115 Berlin; Ansprechpartnerin: Carolin Bretl, Tel.: (0 30) 437277-40
E-Mail des Kontakts cbretl@socialweb-socialwork.eu
Beginn der Veranstaltung 08.04.2014, 10:00
Ende der Veranstaltung 08.04.2014, 17:00
Veranstaltungsstätte Pfefferwerk Stadtkultur gGmbH, Haus 13
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Englisch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Jugendbildung; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik; Medien- und Informationskompetenz
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Frühpädagogische Fachkräfte; Weiterbildungsinteressierte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 11.03.2014
Zuletzt geändert am 11.03.2014

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)