Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

´Alles auf eine Karte: Ist die Zukunft der Kommune bargeldlos?´ (Jahresveranstaltung 2014 der Initiative Geldkarte e.V.)

03.04.2014, 18:00 Uhr - 03.04.2014

Deutsche Parlamentarische Gesellschaft
Friedrich-Ebert-Platz 2
10117 Berlin
sarah.guenther@initiative-geldkarte.de

https://www.initiative-geldkarte.de/aktuelles/detailansicht/news/detail/News/jetzt-anmelden-jahresveranstaltung-der-initiative-geldkarteExterner Link

eGovernment, ePayment und die Erneuerung der IT-Infrastruktur sind die Schlagworte der Verwaltungsmodernisierung in den Kommunen. Betroffen sind neben der internen Kommunalverwaltung auch die Zuständigkeiten von externen Verantwortlichen, etwa bei Parkraumbewirtschaftung, ÖPNV, E-Mobilität, Jugendschutz, Bildung und Subventionierung. Wie diese in Verbindung mit Chiptechnologien und bargeldlosen Bezahlsystemen stehen und welche Möglichkeiten und Chancen sich daraus für Kommunen ergeben, möchte die Initiative Geldkarte mit Ihnen diskutieren. Dabei sollen neben Erfahrungsberichten aus kommunalen Projekten auch Zukunftsvisionen und Ideen für die bargeldlose Zukunft der Kommune ausgetauscht werden.

mehr/weniger
Schlagwörter

Berlin, Bargeldloser Zahlungsverkehr, Bildung, Kommune, Subventionierung,

Art der Veranstaltung Podiumsgespräch / Forumsdiskussion
Veranstalter Initiative Geldkarte e.V.
E-Mail des Kontakts sarah.guenther@initiative-geldkarte.de
Beginn der Veranstaltung 03.04.2014, 18:00
Ende der Veranstaltung 03.04.2014, 00:00
Veranstaltungsstätte Deutsche Parlamentarische Gesellschaft
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 10.03.2014
Zuletzt geändert am 10.03.2014

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)