Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

KBBB-Herbsttagung 2014 ´Institutioneller Wandel im Bildungsbereich - Reform ohne Kritik?´

01.10.2014 - 02.10.2014

Friedrich-Schiller-Universität Jena (Für genauere Angaben zur Veranstaltungsstätte wenden Sie sich bitte an die oben angegebenen Kontaktmöglichkeiten.)
Jena
kbbb2014@uni-jena.de

http://www.bildungsserver.de/link/kbb-herbsttagung-2014

Mit der thematischen Schwerpunktsetzung ´Institutioneller Wandel im Bildungsbereich – Reform ohne Kritik?´ möchte die Herbsttagung die nun seit fast anderthalb Jahrzehnten im Zuge der Qualitätsdebatten erfolgten und andauernden bildungspolitisch gesetzten Maßnahmen für eine Reform des Bildungswesens als Ausgangspunkt nehmen, um in der Auseinandersetzung mit Wissenschaft und Bildungsadministration den mit diesen Reformbemühungen angestrebten institutionellen Wandel im Bildungsbereich zu identifizieren, seine Realisierung empirisch begründet zu beschreiben und theoretisch flankiert kritisch zu diskutieren. Die Tagung möchte einerseits reflektieren, welche zentralen sowie dezentralen Wege die neuen Steuerungsbemühungen und damit verbunden die Steuerungsforschung bislang verfolgt haben. Andererseits soll aufgespürt werden, welche Antworten die verschiedenen Forschungen zur Frage nach einer stärker kritisch-normativ ausgerichteten Perspektive auf Steuerungsgeschehen und -handeln liefern und welche Desiderate der Forschung hierzu zu konstatieren sind. Unter der oben angegebenen URL finden Sie den Call for Papers.

mehr/weniger
Schlagwörter

Jena, Bildungsbereich, Bildungsreform, Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, Institution, Reform, Steuerung, Tagung, Wandel,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Kommission Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht (KBBB) der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) in Kooperation mit der Friedrich-Schiller-Universität Jena
Kontaktadresse Ansprechpartner(in): Prof. Dr. Nils Berkemeyer und Dr. Veronika Manitius, Tel.: (0 36 41) 945363
E-Mail des Kontakts kbbb2014@uni-jena.de
Beginn der Veranstaltung 01.10.2014, 00:00
Ende der Veranstaltung 02.10.2014, 00:00
Veranstaltungsstätte Friedrich-Schiller-Universität Jena (Für genauere Angaben zur Veranstaltungsstätte wenden Sie sich bitte an die oben angegebenen Kontaktmöglichkeiten.)
Land der Bundesrepublik Deutschland Thüringen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 07.02.2014
Zuletzt geändert am 10.02.2014

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)