Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Symposium ´QuerGänge - zwischen Kunst und experimenteller Didaktik´

20.03.2014, 13:30 Uhr - 22.03.2014, 13:00 Uhr

Universität der Künste Berlin (Joseph-Joachim-Konzertsaal) und Haus der Berliner Festspiele
Berlin
mail@querklang.eu

http://www.querklang.eu/aktuelles/symposiumExterner Link

Anlass dieses Symposiums ist das 10-jährige Bestehen des UNESCO-Modellprojekts ´QuerKlang – Experimentelles Komponieren in der Schule´. Im Zentrum der dreitägigen Veranstaltung stehen die kritische Reflexion und praktische Erfahrung von Grenzen zwischen... Kunstproduktion und Vermittlung; experimenteller Didaktik und traditionellem Unterricht an Schulen; Musik, Darstellender und Bildender Kunst, Tanz, Performance, Literatur und Medien in der Schule; Künstler(inne)n und Lehrer(inne)n. Ziel des Symposiums ist es, in Vorträgen, Gesprächen und Laboren diese Grenzen zu übertreten, Verbindungen zu schaffen zwischen wissenschaftlicher Reflexion und Hands-on-Praxiserfahrungen, um innovative Formen von Bildung und Kunstproduktion in der Schule zur Diskussion zu stellen. Die Teilnahmegebühr beträgt 40 Euro, für Studierende 20 Euro. Unter der oben angegebenen URL finden Sie das Programm und Anmeldeformular im pdf-Format.

mehr/weniger
Schlagwörter

Berlin, Experimentelle Didaktik, Grenze, Interdisziplinarität, Kunst, Modellprojekt, Schule, Symposium,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Universität der Künste Berlin, klangzeitort, k&k kultkom in Kooperation mit Berliner Festspiele /MaerzMusik, der Kulturstiftung der Länder / Kinder zum Olymp! sowie der Deutsche Bank Stiftung
Kontaktadresse k&k kultkom | Kulturmanagement & Kommunikation, Crellestr. 22, 10827 Berlin; Ansprechpartnerin: Kerstin Wiehe, Tel.: (0 30) 78 70 33 50
E-Mail des Kontakts mail@querklang.eu
Beginn der Veranstaltung 20.03.2014, 13:30
Ende der Veranstaltung 22.03.2014, 13:00
Veranstaltungsstätte Universität der Künste Berlin (Joseph-Joachim-Konzertsaal) und Haus der Berliner Festspiele
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen
Aufgenommen am 23.01.2014
Zuletzt geändert am 10.02.2014

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)