Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

5. Tübinger Tagung Schulpädagogik: ´Qualität und Heterogenität - Herausforderungen und Perspektiven für Schule und Unterricht´

28.03.2014, 09:00 Uhr - 28.03.2014, 17:00 Uhr

Neue Aula
Geschwister-Scholl-Platz
72070 Tübingen
info-schulpaed@uni-tuebingen.de

http://www.uni-tuebingen.de/de/32015Externer Link

Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler werden Lehrkräften und anderen Akteuren des Schulsystems aktuelle und bedeutsame Befunde und Diskussionslinien zum Thema Heterogenität zugänglich machen und mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ins Gespräch kommen. Die Vorträge beleuchten Fragen zum Umgang mit Heterogenität aus ganz unterschiedlichen Perspektiven und bieten somit ein breites Spektrum an Zugangsweisen und Inhalten an. Die Tagung richtet sich an Lehrkräfte, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren, Schulleitungen, Mitglieder der Schul- und Kultusverwaltung, Vertreterinnen und Vertreter der Lehreraus- und –fortbildungsinstitutionen, Studierende sowie Referendarinnen und Referendare.

mehr/weniger
Schlagwörter

Qualitätsentwicklung, Qualitätssicherung, Schule, Unterricht, Steuerung, Schulsystem, Inklusion, Heterogenität, Kompetenz, Lehrkompetenz, Evaluation,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Forschungsstelle für Schulpädagogik am Institut für Erziehungswissenschaft der Universität Tübingen
E-Mail des Kontakts info-schulpaed@uni-tuebingen.de
Beginn der Veranstaltung 28.03.2014, 09:00
Ende der Veranstaltung 28.03.2014, 17:00
Veranstaltungsstätte Neue Aula
Land der Bundesrepublik Deutschland Baden-Württemberg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Vorschule; Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Lehrer/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 19.12.2013
Zuletzt geändert am 19.12.2013

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)