Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Wie viel SED steckt in der Linkspartei?

04.12.2013, 19:00 Uhr - 04.12.2013, 21:30 Uhr

Gedenkst├Ątte Museum in der ┬┤Runden Ecke┬┤, ehemaliger Stasi-Kinosaal
Dittrichring 24
04109 Leipzig
mail@runde-ecke-leipzig.de

http://www.runde-ecke-leipzig.de/index.php?id=564&tx_cal_controller[view]=event&tx_cal_controller[type]=tx_cal_phpicalendar&tx_cal_controller[uid]=72&tx_cal_controller[year]=2013&tx_cal_controller[month]=12&tx_cal_controller[day]=04&cHash=ba3355184376f28dExterner Link

Veranstaltung zum 24. Jahrestag der Besetzung der Leipziger Stasi-Zentrale: Ist die Partei ┬┤Die Linke┬┤ in den zur├╝ckliegenden Jahren wirklich eine ┬┤normale┬┤ Partei geworden und stimmt es, dass die Fokussierung auf die Stasi schuld daran sei, dass die SED als Hauptverantwortliche f├╝r jahrzehntelanges Unrecht aus dem Blick geraten ist? Diesen und anderen Fragen gehen unter der Moderation von Christhard L├Ąpple (ZDF-Hauptstadtstudio) Konrad Wei├č (Regisseur und DDR- B├╝rgerrechtler), Uwe M├╝ller (Redakteur ┬┤Die Welt┬┤) und Tom Strohschneider (Chefredakteur ┬┤Neues Deutschland┬┤) nach.

mehr/weniger
Schlagw├Ârter

Leipzig, DDR, SED, Stasi, Die Linke,

Art der Veranstaltung Podiumsgespr├Ąch / Forumsdiskussion
Veranstalter B├╝rgerkomitee Leipzig e.V. f├╝r die Aufl├Âsung der ehemaligen Staatssicherheit (MfS)
Kontaktadresse B├╝rgerkomitee Leipzig e.V., Tr├Ąger der Gedenkst├Ątte Museum in der ┬┤Runden Ecke┬┤ mit dem Museum im Stasi-Bunker, PF 10 03 45, 04003 Leipzig; Tel.: (03 41) 961 24 43, Fax: (03 41) 961 24 99
E-Mail des Kontakts mail@runde-ecke-leipzig.de
Beginn der Veranstaltung 04.12.2013, 19:00
Ende der Veranstaltung 04.12.2013, 21:30
Veranstaltungsst├Ątte Gedenkst├Ątte Museum in der ┬┤Runden Ecke┬┤, ehemaliger Stasi-Kinosaal
Land der Bundesrepublik Deutschland Sachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit
Aufgenommen am 03.12.2013
Zuletzt ge├Ąndert am 03.12.2013

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)