Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Fachtagung »PISA 2012«: Fortschritte und Herausforderungen in Deutschland

15.01.2014, 10:00 Uhr - 15.01.2014, 15:30 Uhr

Saalbau Gallus
Frankenallee 111
60326 Frankfurt am Main
kontakt@gfpf-ev.de

http://www.gfpf.info/Externer Link

Diese Fachtagung beschäftigt sich mit Erkenntnissen der aktuellen PISA-Studie mit dem Fokus auf Deutschland. Auszug aus dem Programm: PISA 2012: Fortschritte und Herausforderungen in Deutschland; Schülerinnen und Schüler mit Zuwanderungshintergrund; Soziale Herkunft als Bedingung der Kompetenzentwicklung; PISA 2015 – Ein Ausblick; Abschließende Diskussion mit den Referent(inn)en. Die Teilnehmerzahl für diese Veranstaltung ist begrenzt. Bitte richten Sie Ihre Anmeldung per E-Mail an kontakt@gfpf-ev.de (Beate Abrie). Anmeldeschluss ist der 20.12.2013.

mehr/weniger
Schlagwörter

Deutschland, Frankfurt am Main, Bildungsforschung, Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Fachtagung, Fortschritt, Herausforderung, PISA (Programme for International Student Assessment), PISA-Studie,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Gesellschaft zur Förderung Pädagogischer Forschung e.V. (GFPF) in Kooperation mit dem Deutschen Institut für Internationale Pädagogische Forschung (DIPF)
Kontaktadresse Gesellschaft zur Förderung Pädagogischer Forschung e.V. (GFPF), - Geschäftsstelle -, Schloßstr. 29, 60486 Frankfurt am Main; Tel.: (0 69) 24708-106, Fax: (0 69) 24708-444
E-mail des Kontakts kontakt@gfpf-ev.de
Beginn der Veranstaltung 15.01.2014, 10:00
Ende der Veranstaltung 15.01.2014, 15:30
Veranstaltungsstätte Saalbau Gallus
Land der Bundesrepublik Deutschland Hessen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Aufgenommen am 28.11.2013
Zuletzt geändert am 13.12.2013

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)