Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Filmvorführung und Zeitzeugengespräch „ Zwei Revolutionen: Vom gescheiterten Volksaufstand am 17. Juni 1953 zur friedlichen Revolution am 9.Oktober 1989“

07.10.2013, 19:00 Uhr - 07.10.2013

Ehem. Stasi-Kinosaal in der Gedenkstätte Museum in der
Dittrichring 24
04109 Leipzig

http://runde-ecke-leipzig.deExterner Link

Seit 1945 gab es Widerstand gegen die Errichtung einer kommunistischen Diktatur im sowjetisch besetzten Teil Deutschlands, der seinen Höhepunkt in den Protesten vom 17. Juni 1953 fand. In diesem Aufstand im kommunistischen Machtbereich zeigte sich das Streben nach Demokratie und Freiheit, das am militärischen Eingreifen der sowjetischen Besatzungsmacht scheiterte. Erst im Herbst 1989 führte eine wirkliche Friedliche Revolution zum Sturz der SED-Diktatur. 1953 und 1989 sind die Schlüsseldaten in der Geschichte von Widerstand und Opposition in der gesamten DDR. Die Zeitzeugen des Volksaufstandes von 1953 Achim Walther, Günther Kaiser, Thomas Reime und Sabine Seggelke berichten über ihre Erlebnisse. Dem Gespräch vorangestellt werden ausgewählte Originalaufnahmen beider Tage. Kostenloser Eintritt.
Begrüßung und Moderation:
Tobias Hollitzer
Leiter der Gedenkstätte Museum in der „Runden Ecke“

mehr/weniger
Schlagwörter

Leipzig, Film, Zeitzeuge, Staatssicherheitsdienst, Diktatur, SED, 17. JUNI 1953, GESCHICHTE (HISTOR),

Art der Veranstaltung Andere Veranstaltung
Veranstalter Bürgerkomitee Leipzig e.V.
Kontaktadresse mail@runde-ecke-leipzig.de
Beginn der Veranstaltung 07.10.2013, 19:00
Ende der Veranstaltung 07.10.2013, 00:00
Veranstaltungsstätte Ehem. Stasi-Kinosaal in der Gedenkstätte Museum in der
Land der Bundesrepublik Deutschland Sachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit
Aufgenommen am 01.10.2013
Zuletzt geändert am 01.10.2013

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)