Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

7. Lange Nacht der Berufe - Region Hannover

06.09.2013, 17:00 Uhr - 06.09.2013, 22:00 Uhr

dezentral, verschiedene Standorte in Hannover
Hannover
Silke.Rolfes@hannover-stadt.de

http://www.lange-nacht-der-berufe.de/Externer Link

SchülerInnen der neunten und zehnten Klassen der Haupt- und Realschulen, der Berufseinstiegs- und Berufsfachschulen sowie SchülerInnen der 9. bis 12. Klassen der Gymnasien haben die Gelegenheit, sich umfassend über einen betrieblichen Ausbildungsplatz, ein Studium oder ein duales Studium zu informieren. Von 17 bis 22 Uhr können sich SchülerInnen mit Eltern und FreundInnen an mehreren Standorten einen Überblick über Ausbildungsmöglichkeiten, Berufsbilder und die Erwartungen an sie selbst als zukünftige MitarbeiterInnen oder StudentInnen verschaffen. Die 7. Lange Nacht der Berufe ist ein Angebot für die Jugendlichen, sich kundig zu machen, was es auf dem Markt der Berufe gibt. Bei der "Nacht" präsentieren sich viele Berufe in unkonventioneller Form, sozusagen zum "Anfassen". Fachleute und Professoren, aber auch Auszubildende und Studenten stehen Rede und Antwort.

mehr/weniger
Schlagwörter

Sachsen, Schüler, Schulabgänger, Berufsorientierung, Unternehmen, Berufswahl, Studienwahl, Informationsveranstaltung,

Art der Veranstaltung Ausstellung / Messe
Veranstalter Stadt Hannover / Agentur für Arbeit Hannover
Kontaktadresse Stadt Hanover, Jugendberufshilfe, Silkes Rolfes, Alemannstr. 3, 30165 Hannover, Tel.: 0511/168 - 45216, Fax -47138
E-Mail des Kontakts Silke.Rolfes@hannover-stadt.de
Beginn der Veranstaltung 06.09.2013, 17:00
Ende der Veranstaltung 06.09.2013, 22:00
Veranstaltungsstätte dezentral, verschiedene Standorte in Hannover
Land der Bundesrepublik Deutschland Niedersachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Eltern; Schüler/-innen; Lehrer/-innen
Aufgenommen am 05.09.2013
Zuletzt geändert am 05.09.2013

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)