Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

16. DIE-Forum Weiterbildung ´Kompetenzorientierung in der non-formalen Weiterbildung - Erfahrungen, Positionen und Herausforderungen´

02.12.2013 - 03.12.2013

Universitätsclub Bonn e.V.
Konviktstr. 9
53113 Bonn
bosche@die-bonn.de

http://www.die-bonn.de/Institut/Wir-ueber-uns/Presse/Aktuell.aspx?ID=317Externer Link

Das Thema Kompetenzorientierung steht seit langem ganz oben auf der Agenda der europäischen Bildungspolitik. Daran sind zwei Forderungen geknüpft: 1. nationale Kompetenzrahmen zur Vergleichbarkeit von Qualifikationen zu schaffen und 2. dafür zu sorgen, dass auch nicht-formal und informell erworbene Kompetenzen anerkannt werden. Auf dieser zweitägigen Fachtagung werden Praktiker, Bildungspolitiker und Wissenschaftler den Stand der Entwicklung vorstellen und die Positionen von Weiterbildungspraxis und Politik ausloten. Den genauen Programmablauf und die Anmeldeformalitäten finden Sie ab Ende September unter der oben angegebenen URL.

mehr/weniger
Schlagwörter

Bonn, Deutsches Institut für Erwachsenenbildung, Erfahrung, Herausforderung, Position, Weiterbildung, Kompetenzorientierung, Non-formale Weiterbildung,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Deutsches Institut für Erwachsenenbildung Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V.
Kontaktadresse Deutsches Institut für Erwachsenenbildung Leibniz-Zentrum für Lebenslanges Lernen e.V., Ansprechpartnerin: Brigitte Bosche, Heinemannstr. 12-14, 53175 Bonn; Tel.: (02 28) 3294-131, Fax: (02 28) 3294-4131
E-Mail des Kontakts bosche@die-bonn.de
Beginn der Veranstaltung 02.12.2013, 00:00
Ende der Veranstaltung 03.12.2013, 00:00
Veranstaltungsstätte Universitätsclub Bonn e.V.
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Erwachsenenbildner/-innen
Aufgenommen am 05.08.2013
Zuletzt geändert am 19.08.2013

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)