Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Gipfel »Inklusion – Die Zukunft der Bildung«

19.03.2014 - 20.03.2014

Bonn (Genauere Angaben zur Veranstaltungsstätte finden Sie zu gegebener Zeit unter der oben angegebenen URL oder wenden Sie sich an die oben angegebenen Kontaktmöglichkeiten.)
Bonn
info-bibliothek@unesco.de

http://www.unesco.de/gipfel_inklusive_bildung.htmlExterner Link

Ziel dieser zweitägigen Konferenz ist es, eine Bestandsaufnahme der inklusiven Bildung in Deutschland zu erstellen, einen Erfahrungsaustausch zu initiieren und das Thema Inklusion in der Bildung zu stärken. Am Ende der Veranstaltung sollen eine Selbstverpflichtung der Teilnehmer und praktische Leitlinien für die weitere Umsetzung der inklusiven Bildung in Deutschland stehen. Diese Veranstaltung richtet sich an politisch Verantwortliche, Schulträger, Bildungsakteure, Schüler(innen), Studierende, Eltern, Lehrkräfte und Expert(inn)en aus Wissenschaft und Verbänden.

mehr/weniger
Schlagwörter

Bonn, Deutschland, Bildung, Bildungsgipfel, Bildungssystem, Deutsche UNESCO-Kommission, Inklusion, Zukunft, Zukunftskonferenz, Zukunftsorientierung, Inklusive Bildung,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Deutsche UNESCO-Kommission e.V. in Kooperation mit der Stadt Bonn sowie zahlreichen Verbänden und Stiftungen
Kontaktadresse Deutsche UNESCO-Kommission e.V., Colmantstr. 15, 53115 Bonn; Tel.: (02 28) 60497-0, Fax: (02 28) 60497-30
E-mail des Kontakts info-bibliothek@unesco.de
Beginn der Veranstaltung 19.03.2014, 00:00
Ende der Veranstaltung 20.03.2014, 00:00
Veranstaltungsstätte Bonn (Genauere Angaben zur Veranstaltungsstätte finden Sie zu gegebener Zeit unter der oben angegebenen URL oder wenden Sie sich an die oben angegebenen Kontaktmöglichkeiten.)
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen; Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Eltern; Schüler/-innen; Lehrer/-innen; Studierende; Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Frühpädagogische Fachkräfte; Behindertenpädagogen/-pädagoginnen; Auszubildende; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 24.07.2013
Zuletzt geändert am 13.03.2014

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)