Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Symposium: ´Phänomenologische Erziehungswissenschaft - Diesseits von Methode und System?´

27.06.2013, 12:00 Uhr - 29.06.2013, 13:30 Uhr

Auditorium im Jacob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrum
Geschwister-Scholl-Str. 1/3
10117 Berlin
cosima.fanselow@educat.hu-berlin.de

http://www.erziehungswissenschaften.hu-berlin.de/allgemeine/symposium-phaenomenologische-erziehungswissenschaft-diesseits-von-methode-und-systemExterner Link

Standen in früherer Zeit vor allem gesellschafts- und sozialtheoretische Desiderate der phänomenologischen Zugangsweise im Mittelpunkt, so verschiebt sich das Feld in jüngster Zeit in Richtung offener Fragen einer empirischen Rekonstruktion von pädagogischen Erfahrungen. Die phänomenologische Erziehungswissenschaft und ihre ´theoretisch-empirischen´ Konzeptualisierungen bewegen sich damit in einem weiteren Spannungsfeld von Methodisierung ihres empirischen Zugriffs einerseits und ´naiver´ Deskription (vermeintlich) lebensweltlicher oder ´natürlicher´ Erfahrung. Im Rahmen dieses Symposions werden die Problemlagen der phänomenologischen Erziehungswissenschaft ´zwischen´ Systematisierung und Öffnung sowie ´zwischen´ Methodisierung und ´natürlicher Einstellung´ aus unterschiedlichen Perspektiven diskutiert und kritisch erörtert.

mehr/weniger
Schlagwörter

Berlin, Symposium, Erziehungswissenschaft, Bildungsforschung, Phänomenologie, Methodologie,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Institut für Erziehungswissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin
Kontaktadresse Humboldt-Universität zu Berlin, Allgemeine Erziehungswissenschaft, Ansprechpartnerin: Cosima Fanselow, Tel.: 030 2093-4091, Fax: 030 2093-4047
E-Mail des Kontakts cosima.fanselow@educat.hu-berlin.de
Beginn der Veranstaltung 27.06.2013, 12:00
Ende der Veranstaltung 29.06.2013, 13:30
Veranstaltungsstätte Auditorium im Jacob-und-Wilhelm-Grimm-Zentrum
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Aufgenommen am 29.05.2013
Zuletzt geändert am 29.05.2013

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)