Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Vortrag über Ergebnisse der Studie ´Bildungsmonitoring für die Emscher-Lippe-Region´

03.07.2013, 18:00 Uhr - 03.07.2013

Franckesche Stiftungen, Haus 31, Hörsaal
Franckeplatz 1
06110 Halle (Saale)
ulrike.deppe@zsb.uni-halle.de

http://www.zsb.uni-halle.de/forschung/projekte/mechanismen_der_elitebildung/2503071_2617909/Externer Link

Prof. Dr. Klaus Peter Strohmeier vom ZEFIR (Zentrum für interdisziplinäre Regionalforschung) und Professor für Soziologie (Stadt, Region und Familie) an der Ruhr-Universität Bochum wird zusammen mit Tobias Terpoorten einen Vortrag über Ergebnisse aus ihrer Studie ´Bildungsmonitoring für die Emscher-Lippe-Region´ zu sozialräumlichen Positionierungen von Schulen bzw. Bildungseinrichtungen und zu dem Zusammenhang zwischen dem Übergangsverhalten von der Grundschule zur weiterführenden Schule sprechen.

mehr/weniger
Schlagwörter

Emscher-Lippe, Bildung, Bildungschance, Bildungsmonitoring, Grundschule, Halle (Saale), Schulübergang, Sekundarschule, Sozialraum, Studie, Vortrag, Übergang Primarstufe – Sekundarstufe I,

Art der Veranstaltung Vortrag / Vorlesung
Veranstalter Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Zentrum für Schul- und Bildungsforschung (ZSB)
Kontaktadresse Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Zentrum für Schul- und Bildungsforschung (ZSB), Franckeplatz 1, Haus 31, 06099 Halle (Saale); Fax: (03 45) 55-27015
E-mail des Kontakts ulrike.deppe@zsb.uni-halle.de
Beginn der Veranstaltung 03.07.2013, 18:00
Ende der Veranstaltung 03.07.2013, 00:00
Veranstaltungsstätte Franckesche Stiftungen, Haus 31, Hörsaal
Land der Bundesrepublik Deutschland Sachsen-Anhalt
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 02.05.2013
Zuletzt geändert am 02.05.2013

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)