Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

7. Kulturpolitischer Bundeskongress: »Kultur nach Plan?«

13.06.2013, 09:00 Uhr - 14.06.2013, 18:00 Uhr

Hotel Aquino Tagungszentrum
Hannoversche Straße 5b
10115 Berlin
post@kupoge.de

http://www.bpb.de/veranstaltungen/format/kongress-tagung/157504/7-kulturpolitischer-bundeskongress-kultur-nach-planExterner Link

Kulturpolitik wird immer mehr zu einer konzeptionellen Gestaltungsaufgabe. Die Infrastruktur ist kaum noch auskömmlich zu finanzieren, demografischer und kultureller Wandel begründen veränderte Interessenlagen. Regionale Disparitäten werden augenfälliger und alte Verteilungskämpfe brechen neu auf. Die öffentliche Zustimmung zu Großprojekten schwindet; vielerorts ist Schrumpfung das Gebot der Stunde. Viele kulturpolitische Akteure erkennen die Notwendigkeit, Kulturpolitik neu zu erfinden, Strukturen und Verfahren in Frage zu stellen und die BürgerInnen an diesem Prozess zu beteiligen. Der 7. Kulturpolitische Bundeskongress will die Entwicklungen sichtbar machen, ihre Akteure zu Wort kommen lassen, strittige Fragen offen legen und der neuen konzeptbasierten Kulturpolitik eine Perspektive geben. Die Anmeldung für diese Veranstaltung ist online möglich.

mehr/weniger
Schlagwörter

BERLIN, BUNDESKONGRESS, BUNDESZENTRALE FUER POLITISCHE BILDUNG, GESCHICHTE, KULTUR, KULTURPOLITIK, KULTURPOLITISCHE GESELLSCHAFT, KULTURWISSENSCHAFT,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Kulturpolitische Gesellschaft e.V. und Bundeszentrale für politische Bildung in Kooperation mit Deutschen Städtetag
Kontaktadresse Kulturpolitische Gesellschaft e.V., Ansprechpartnerin: Katrin Hüfner, Tel.: 0228 201 67–0, Fax: 0228 201 67–33
E-Mail des Kontakts post@kupoge.de
Beginn der Veranstaltung 13.06.2013, 09:00
Ende der Veranstaltung 14.06.2013, 18:00
Veranstaltungsstätte Hotel Aquino Tagungszentrum
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 23.04.2013
Zuletzt geändert am 13.06.2013

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)