Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

8. Internationaler ÖZBF-Kongress 2013 ´begabt • lernen • exzellent • lehren´

07.11.2013, 18:00 Uhr - 09.11.2013

Veranstaltungsort am Freitag und Samstag: Salzburger Kongresszentrum
Auerspergstr. 6
5020 Salzburg
info@begabtenzentrum.at

http://www.begabtenzentrum.at/wcms/index.php?kongress2013Externer Link

Im Fokus dieses Kongresses stehen das Lehren und Lernen in der Begabungs- und Exzellenzförderung. Themenfelder: Differenzierendes Lehren und Fördern; Forschendes Lernen; Individualisiertes Lehren und Lernen; Fachdidaktik und Begabtenförderung; Begabungsfördernde Bildungsinstitutionen; Begabungs- und Exzellenzförderung an Hochschulen; Systemisch – Ganzheitlich – Vernetzt. Um Anmeldung zu diesem Kongress wird gebeten. Bitte richten Sie Ihre Anmeldung per E-Mail an kongress2013@oezbf.at.

mehr/weniger
Schlagwörter

Salzburg, Begabtenförderung, Begabung, Hochbegabung, Internationale Konferenz, Kongress, Lehr-Lern-Forschung, Lehren, Lernen, Exzellenzförderung,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter ÖZBF (Österreichisches Zentrum für Begabtenförderung und Begabungsforschung)
Kontaktadresse ÖZBF (Österreichisches Zentrum für Begabtenförderung und Begabungsforschung), Schillerstr. 30/Techno 12, A-5020 Salzburg; Tel.: +43 (0)662/43 95 81, Fax: +43 (0)662/43 95 81 310
E-Mail des Kontakts info@begabtenzentrum.at
Beginn der Veranstaltung 07.11.2013, 18:00
Ende der Veranstaltung 09.11.2013, 00:00
Veranstaltungsstätte Veranstaltungsort am Freitag und Samstag: Salzburger Kongresszentrum
Staat Österreich
Tagungssprache Deutsch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Eltern; Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Frühpädagogische Fachkräfte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 24.01.2013
Zuletzt geändert am 24.01.2013

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)