Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Volksgemeinschaft ┬ľ Ausgrenzungsgemeinschaft. Die Radikalisierung Deutschlands ab 1933 - 4. Internationale Konferenz zur Holocaustforschung

27.01.2013, 11:00 Uhr - 29.01.2013, 13:00 Uhr

dbb forum berlin
Friedrichstr. 169
10117 Berlin
holocaust-conference2013@lab-concepts.de

http://www.bpb.de/veranstaltungen/format/kongress-tagung/147320/volksgemeinschaft-ausgrenzungsgemeinschaft-die-radikalisierung-deutschlands-ab-1933Externer Link

Im Rahmen dieser Konferenz pr├Ąsentieren namhafte internationale Experten 80 Jahre nach der sogenannten Machtergreifung den aktuellen Stand wissenschaftlicher Diskurse um Eingrenzungs- und Ausgrenzungsprozesse, die schlie├člich in die Massenvernichtung einm├╝nden. Zum Thema der Konferenz werden in parallelen Praxisforen Anschl├╝sse an heutige Lebenswelten hergestellt und neueste wissenschaftliche Befunde f├╝r die Vermittlungsarbeit politischer Bildung vorgestellt. F├╝r diese Veranstaltung wird keine Teilnahmegeb├╝hr erhoben. Die Anmeldung ist unter der oben angegebenen URL online m├Âglich. Anmeldeschluss ist der 23.01.2013.

mehr/weniger
Schlagw├Ârter

Berlin, Ausgrenzung, Deutsche Geschichte, Deutschland (bis 1945), Drittes Reich, Holocaust, Internationale Konferenz, Jude, Judenvernichtung, Massenvernichtung, Nationalsozialismus, Politische Bildung, Volksgemeinschaft,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Bundeszentrale f├╝r politische Bildung in Kooperation mit der Universit├Ąt Flensburg und der Humboldt-Universit├Ąt zu Berlin
Kontaktadresse Tel.: (0 30) 25293267, Fax: (0 30) 25293261
E-mail des Kontakts holocaust-conference2013@lab-concepts.de
Beginn der Veranstaltung 27.01.2013, 11:00
Ende der Veranstaltung 29.01.2013, 13:00
Veranstaltungsst├Ątte dbb forum berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch; Englisch
Relevanz weltweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Hochschule; Jugendbildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Erwachsenenbildner/-innen; Sozialp├Ądagogen/-p├Ądagoginnen; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 13.12.2012
Zuletzt ge├Ąndert am 13.12.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)