Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Spielmarkt Remscheid 2013 mit dem Sonderthema ´Recht auf Spiel(Zeit)´

14.02.2013, 10:00 Uhr - 16.02.2013, 16:00 Uhr

Akademie Remscheid
Küppelstein 34
42857 Remscheid
stauch@akademieremscheid.de

http://www.spielmarkt.de/Externer Link

Markt – Fachforum – Fortbildung: Das Schwerpunktthema des Spielmarkts 2013 ist ´Recht auf Spiel(zeit)´. Damit wird ein Akzent gesetzt für die Rechte der Kinder und Jugendlichen auf Spiel, Freizeit und Erholung, wie sie von der UN-Kinderrechtskonvention gefordert werden. Mit dem Motto ´Recht auf Spiel(zeit)´ thematisiert der Spielmarkt auch ein zentrales Thema für Ganztagsschulen: Die Zeitgestaltung im Ganztag. An allen Tagen bietet der Markt der Möglichkeiten Ausstellungsstände von Gruppen und Organisationen, Material- und Büchertische, Spielaktionen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Ausprobieren neuer Spiele, Aktionsräume, Videofilme, Computeranimationen und Ausstellungen. Die Veranstaltungen des Spielmarkts haben an den verschiedenen Tagen eine besondere Ausrichtung. Die unterschiedlichen Angebote greifen das Spielmarkt-Thema ´Zeit´ fachbereichsspezifisch auf.

mehr/weniger
Schlagwörter

Remscheid, Fortbildung, Ganztagsschule, Kinderrechtskonvention, Kulturelle Bildung, Kulturpädagogik, Spiel, Spielpädagogik, Offener Ganztag,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Akademie Remscheid, Fachbereich Spielpädagogik
Kontaktadresse Akademie Remscheid, Küppelstein 34, 42857 Remscheid; Tel.: (0 21 91) 794-0, Fax: (0 21 91) 794-205
E-Mail des Kontakts stauch@akademieremscheid.de
Beginn der Veranstaltung 14.02.2013, 10:00
Ende der Veranstaltung 16.02.2013, 16:00
Veranstaltungsstätte Akademie Remscheid
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Kindertageseinrichtungen; Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Lehrer/-innen; Studierende; Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Frühpädagogische Fachkräfte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 16.11.2012
Zuletzt geändert am 16.11.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)