Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

24. Kongress der DGfE: »Traditionen und Zukünfte«

09.03.2014 - 12.03.2014

Humboldt-Universität zu Berlin (Für genauere Angaben zur Veranstaltungsstätte wenden Sie sich bitte an die oben angegebenen Kontaktmöglichkeiten.)
Berlin
info.dgfe2014@hu-berlin.de

http://www.dgfe2014.de/Externer Link

Unter dem Motto ´Traditionen und Zukünfte´ findet der 24. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft statt. Das 50. Jubiläum der DGfE gibt Anlass, Wege pädagogischer Theorie und Praxis, der Bildungsinstitutionen und ihrer jeweiligen Rahmenbedingungen nachzuzeichnen, zu analysieren, zu vergleichen und zu extrapolieren, ohne dabei Seitenblicke zu versäumen. Unter der oben angegebenen URL finden Sie den Call for Papers.

mehr/weniger
Schlagwörter

Berlin, Bildung, Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft, Erziehungswissenschaft, Erziehungswissenschaftler, Jubiläum, Kongress, Tradition, Zukunft, Zukunftsbezug,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Institut für Erziehungswissenschaften der Humboldt-Universität zu Berlin in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE)
Kontaktadresse Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Erziehungswissenschaften, Ansprechpartner: Dr. Ulrich Salaschek (Kongressbüro), Unter den Linden 6, 10099 Berlin, Tel.: 030 2093 4033
E-mail des Kontakts info.dgfe2014@hu-berlin.de
Beginn der Veranstaltung 09.03.2014, 00:00
Ende der Veranstaltung 12.03.2014, 00:00
Veranstaltungsstätte Humboldt-Universität zu Berlin (Für genauere Angaben zur Veranstaltungsstätte wenden Sie sich bitte an die oben angegebenen Kontaktmöglichkeiten.)
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Aufgenommen am 10.03.2014
Zuletzt geändert am 10.03.2014

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)