Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Fachtagung ´Auf zur guten gesunden Ganztagsschule´

21.11.2012, 10:00 Uhr - 21.11.2012, 16:00 Uhr

Neue Mälzerei
Friedenstr. 91
10249 Berlin
nina.peretz@dkjs.de

http://www.ganztaegig-lernen.de/veranstaltungen/auf-zur-guten-gesunden-ganztagsschuleExterner Link

An der Ganztagsschule spielt die psychische Gesundheit eine bedeutende Rolle, auch weil Kinder und Jugendliche wie auch Pädagog(inn)en hier einen großen Teil ihres Alltags leben. Diese Fachtagung nähert sich dem Thema von zwei Seiten: aus der Perspektive schulischer Gesundheitsförderung sowie aus der Sicht der Schulentwicklung und Erziehungswissenschaft. Bei der Veranstaltung erwarten Sie mehrere Workshops zu Themen wie Partizipation und Selbstwirksamkeit, Bewegung und körperliche Gesundheit sowie soziales Miteinander und gutes Schulklima. Die Fachtagung bildet den Abschluss des Projekts ´Mit psychischer Gesundheit Ganztagsschule entwickeln. Gestaltungsmöglichkeiten für die Praxis des Schulalltages: Handlungsrahmen, Indikatoren und Beispiele.´. Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung erfolgt per E-Mail an nina.peretz@dkjs.de.

mehr/weniger
Schlagwörter

Berlin, Deutsche Kinder- und Jugendstiftung, Erziehungswissenschaft, Fachtagung, Ganztagsschule, Gesundheit, Gesundheitsförderung, Partizipation, Psychische Gesundheit, Schule, Schulentwicklung, Selbstwirksamkeit,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter DKJS Deutsche Kinder- und Jugendstiftung gGmbH
Kontaktadresse Deutsche Kinder- und Jugendstiftung, Tempelhofer Ufer 11, 10963 Berlin; Tel.: (0 30) 25 76 76-23, Fax: (0 30) 25 76 76-10
E-Mail des Kontakts nina.peretz@dkjs.de
Beginn der Veranstaltung 21.11.2012, 10:00
Ende der Veranstaltung 21.11.2012, 16:00
Veranstaltungsstätte Neue Mälzerei
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Schüler/-innen; Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 09.11.2012
Zuletzt geändert am 09.11.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)