Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

1. P@d-Day: Mobile Unterrichtstechnologien erproben

19.11.2012, 09:00 Uhr - 19.11.2012, 17:00 Uhr

Landesinstitut f├╝r P├Ądagogik und Medien
Beethovenstr. 26
66125 Saarbr├╝cken
akoenig@lpm.uni-sb.de

http://www.lpm.uni-sb.de/typo3/index.php?id=4137Externer Link

Tablet-PCs haben in den letzten Jahren den IT-Markt erobert. Erste Modellversuche in Schule und Unterricht zeigen den Mehrwert: Pads kombinieren in der Grundausstattung die M├Âglichkeiten verschiedenster Ger├Ąte. Unter anderem sind sie Foto- und Videokamera, Diktierger├Ąt und Notizblock zugleich. ├ťber kleine Programme, sog. Apps, kann der Funktionumsfang noch erweitert werden. Pads werden dadurch zu Lehr- und Lernwerkzeugen. Der 1. P@d-Day des Landesinstituts f├╝r P├Ądagogik und Medien sp├╝rt den Potentialen des mobilen Lernens nach. Ausgewiesene Expert/innen zeigen praktische Zug├Ąnge f├╝r Schule und Unterricht.

mehr/weniger
Schlagw├Ârter

Saarbr├╝cken, Android, Lehrerausbildung, Lehrerbildung, Medien, Unterrichtstechnologie, iOS, iPad, Mobile Learning, Mobiles Lernen, Pad, Tablet,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Landesinstitut f├╝r P├Ądagogik und Medien
Kontaktadresse Landesinstitut f├╝r P├Ądagogik und Medien, Beethovenstr. 26, 66125 Saarbr├╝cken; Ansprechpartner: Alexander K├Ânig, M. A., Tel.: (0 68 97) 7908 -124
E-Mail des Kontakts akoenig@lpm.uni-sb.de
Beginn der Veranstaltung 19.11.2012, 09:00
Ende der Veranstaltung 19.11.2012, 17:00
Veranstaltungsst├Ątte Landesinstitut f├╝r P├Ądagogik und Medien
Land der Bundesrepublik Deutschland Saarland
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Medien- und Informationskompetenz
Adressaten Lehrer/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Fr├╝hp├Ądagogische Fachkr├Ąfte; Sozialp├Ądagogen/-p├Ądagoginnen
Aufgenommen am 31.10.2012
Zuletzt ge├Ąndert am 31.10.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)