Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Symposium: »Vielfalt leben – Zukunft gestalten: Interkulturalität, Diversität, Antidiskriminierung«

26.02.2013, 09:00 Uhr - 27.02.2013, 16:45 Uhr

Altes Rathaus, Marienplatz und Pädagogisches Institut
Herrnstr. 19
80539 München
m.schneiderkoenig@muenchen.de

http://www.pi-muenchen.de/symposiumExterner Link

Dieses Symposium zeigt die Entwicklungen im Themenfeld Interkulturalität, Diversität und Antidiskriminierung auf. Vorträge, Diskussionen, 22 Workshops und kulturelle Beiträge gewähren Einblicke in den Facettenreichtum einer vielfaltsoffenen, rassismuskritischen interkulturellen Pädagogik. Sie laden ein zur Reflexion der eigenen Position und zu spannenden neuen Perspektiven. Sie eröffnen Möglichkeiten, Vielfalt bewusst zu leben und dabei verschiedenen Formen von Diskriminierung professionell zu begegnen. Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist unter der oben angegebenen URL online möglich.

mehr/weniger
Schlagwörter

München, Antidiskriminierung, Inklusion, Interkulturalität, Mehrsprachigkeit, Projekt, Schüleraustausch, Schulentwicklung, Symposium, Unterricht, Vielfalt, Zukunft, Zukunftsbezug, Diversität,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Landeshauptstadt München, Referat für Bildung und Sport, Pädagogisches Institut
Kontaktadresse Landeshauptstadt München, Referat für Bildung und Sport, Pädagogisches Institut, Herrnstr. 19, 80539 München; Ansprechpartner: Michael Schneider-König, Tel.: (0 89) 233 26759
E-Mail des Kontakts m.schneiderkoenig@muenchen.de
Beginn der Veranstaltung 26.02.2013, 09:00
Ende der Veranstaltung 27.02.2013, 16:45
Veranstaltungsstätte Altes Rathaus, Marienplatz und Pädagogisches Institut
Land der Bundesrepublik Deutschland Bayern
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule; Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Lehrer/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen
Aufgenommen am 22.10.2012
Zuletzt geändert am 18.02.2013

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)