Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Individuelle Förderung in heterogenen Gruppen in der Berufsausbildung. Befunde – Konzepte – Forschungsbedarf.

15.11.2011, 12:00 Uhr - 16.11.2012, 13:45 Uhr

eckstein – das haus der evang.-luth. kirche in nürnberg
Burgstraße 1-3
90403 Nürnberg
thomass.andrea@f-bb.de

http://www.kibb.de/cps/rde/xchg/SID-CE289E3A-7EA4F2ED/kibb/hs.xsl/474_1800.htmExterner Link

Zielgruppenorientierten Ansätze, die auf homogen zusammengesetzten Gruppen von Schulabsolventen und Auszubildenden basieren, bergen die Gefahr, dass eine vom Arbeitsmarkt bekannte Segmentierung – ungedeckte Stellennachfrage und zugleich verschlossene Zugänge für viele Bewerber – sich auch auf dem Ausbildungsstellenmarkt verfestigt. Stattdessen sind Konzepte zu entwickeln und zu beurteilen, mit denen eine erfolgreiche Ausbildung aller Auszubildenden ohne Absenkung der Qualitätsansprüche an die Ausbildung gelingen kann. Ziel des Workshops ist es, Förder- und Bildungsansätze vorzustellen und zu diskutieren, mit denen Lern- und Integrationsprozesse in heterogenen Lerngruppen gestaltet werden können. Dabei sollen Rekrutierungsverhalten von Betrieben und Präferenzen von Jugendlichen, Konzepte individueller Begleitung, Beratung und Förderung in heterogenen Lerngruppen sowie pädagogische und didaktische Ansätze für Lern- und Integrationsprozesse in der betrieblichen Ausbildung in den Blick genommen werden. Die Anmeldung ist online möglich.

mehr/weniger
Schlagwörter

Nürnberg, Workshop, Ausbildung, Workshop, Qualität, Betriebliche Bildung,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) und Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB)
Kontaktadresse Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) gemeinnützige GmbH, Ansprechpartnerin: Andrea Thomaß, Obere Turnstraße 8, 90429 Nürnberg, Tel.: 0911 27779-31, Fax: 0911 27779-50
E-Mail des Kontakts thomass.andrea@f-bb.de
Beginn der Veranstaltung 15.11.2011, 12:00
Ende der Veranstaltung 16.11.2012, 13:45
Veranstaltungsstätte eckstein – das haus der evang.-luth. kirche in nürnberg
Land der Bundesrepublik Deutschland Bayern
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufsschule; Berufliche Bildung; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 17.10.2012
Zuletzt geändert am 17.10.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)