Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Fortbildung: KIKUS Grundseminar der Siemens Stiftung

21.01.2013, 09:00 Uhr - 22.01.2013, 17:00 Uhr

noch nicht bekannt
Leipzig
Ursula.Gentili@siemens-stiftung.org

http://www.siemens-stiftung.org/de/bildung/sprachfoerderung/kikus-kinder-in-kulturen-und-sprachen/fortbildungen-bewerbung.html#c3610Externer Link

Die Siemens-Stiftung bietet gemeinsam mit dem Zentrum für kindliche Mehrsprachigkeit e.V. (zkm) Fortbildungen in der Sprachfördermethode KIKUS (Kinder in Kulturen und Sprachen) an. Gemeinsam spielerisch und systematisch eine Sprache lernen ist das Grundkonzept von KIKUS. Die Methode wurde speziell für die Anforderungen einer Sprachförderung für Kinder ab drei Jahren entwickelt. Die kindliche Mehrsprachigkeit bildet dabei einen wichtigen Bestandteil: Über die angeleitete Eltern-Kind-Arbeit wird die Beschäftigung mit der Erstsprache des Kindes in der Familie angeregt. Das zweitägige Grundseminar vermittelt pädagogischen Fachkräften das methodische Handwerkszeug, um Sprachkurse auch in ihren Einrichtungen durchzuführen. Es beinhaltet unter anderem den Aufbau und die Planung einer Unterrichtseinheit in Deutsch nach der KIKUS-Methode, Sprachförderinhalte wie Wortschatz, Grammatik und sprachliche Handlungsmuster sowie den sinnvollen Einsatz von Fördermaterialien. Angesprochen sind pädagogische Fachkräfte, Sprachförderkräfte oder andere Interessierte, die in ihren Einrichtungen Kinder unterschiedlicher Herkunft in der deutschen Sprache fördern wollen. Die Bewerbung für einen der Plätze in den Grundseminaren ist ab sofort möglich. Die Kursgebühren übernimmt die Siemens Stiftung. Für jedes Grund- bzw. Aufbauseminar sind nur maximal zwei Teilnehmer/-innen pro Einrichtung zugelassen.

mehr/weniger
Schlagwörter

Leipzig, Mehrsprachigkeit, Frühkindliche Bildung, Primarbereich, Vorschulalter, Kindergarten, Vorschule, Spielerisches Lernen, Spracherwerb, Wortschatz, Grammatik, Fortbildung, Sprachförderung, Methode,

Art der Veranstaltung Fortbildung
Veranstalter Siemens Stiftung
Kontaktadresse Siemens Stiftung, Ansprechpartnerin: Ursula Gentili, Kaiserstraße 16, 80801 München, Fon: +49 / 89 / 54 04 87-3 09, Fax: +49 (0)89 / 54 04 87-4 40
E-Mail des Kontakts Ursula.Gentili@siemens-stiftung.org
Beginn der Veranstaltung 21.01.2013, 09:00
Ende der Veranstaltung 22.01.2013, 17:00
Veranstaltungsstätte noch nicht bekannt
Land der Bundesrepublik Deutschland Sachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen; Vorschule; Primarstufe
Adressaten Lehrer/-innen; Frühpädagogische Fachkräfte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 17.10.2012
Zuletzt geändert am 17.10.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)