Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Tagung: »Lernkulturen – Lehrkulturen«

09.11.2012, 09:00 Uhr - 09.11.2012, 17:30 Uhr

Zentrales Hörsaal- und Seminargebäude der TU Chemnitz
Reichenhainer Straße 90
09126 Chemnitz
forum@hd-sachsen.de

https://www.hds.uni-leipzig.de/index.php?id=95Externer Link

Unter dem Titel Lernkulturen – Lehrkulturen findet am 9. November 2012 an der TU Chemnitz das diesjährige HDS.Forum Lehre statt. Wie schon in den letzten Jahren richtet sich die Tagung des Hochschuldidaktischen Zentrums Sachsen (HDS) an alle Lehrenden sächsischer Hochschulen und bietet Raum für den Dialog über erfolgreiche Lehr- und Lernpraxen. Der Eröffnungsvortrag von Prof. (em.) Dr. Dr. h.c. Ludwig Huber wird sich in diesem Jahr den spezifischen Chancen und Herausforderungen der Lehre und des Lernens in den Disziplinen und Fachbereichen widmen. Darüber hinaus bestehen in insgesamt acht Foren vielfältige Möglichkeiten zur Diskussion innovativer Ansätze und Ideen für die (Weiter-)Entwicklung einer guten Lehrpraxis in Sachsen.

mehr/weniger
Schlagwörter

Sachsen, Chemnitz, Hochschuldidaktik, Lernkultur, Lehrkultur, Diskussion,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Hochschuldidaktisches Zentrum Sachsen (HDS)
Kontaktadresse Geschäftsstelle Hochschuldidaktisches Zentrum Sachsen (HDS), Ansprechpartner: Johannes Duschka und Benjamin Engbrocks, Tel.: 0341 - 97 300 46
E-Mail des Kontakts forum@hd-sachsen.de
Beginn der Veranstaltung 09.11.2012, 09:00
Ende der Veranstaltung 09.11.2012, 17:30
Veranstaltungsstätte Zentrales Hörsaal- und Seminargebäude der TU Chemnitz
Land der Bundesrepublik Deutschland Sachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Erwachsenenbildner/-innen
Aufgenommen am 04.10.2012
Zuletzt geändert am 07.11.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)