Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Interdisziplinäre Gendertagung ´Vielfalt erkennen, genderkompetent handeln´

16.11.2012, 09:00 Uhr - 16.11.2012, 18:00 Uhr

Pädagogische Hochschule Freiburg
Kunzenweg 21
79117 Freiburg im Breisgau
gendertagung@ph-freiburg.de

http://www.ph-freiburg.de/gendertagungExterner Link

Im gesamten Bildungssektor, so auch in der Lehramtsausbildung, gilt Genderkompetenz als ein zentrales Professionalitätsmerkmal. Die Schnittstelle Gender und (Hoch-) Schule ist kein neues Thema, die erziehungswissenschaftliche Geschlechterforschung hält theoretische Konzepte und praktische Ansätze bereit. Diese sollen im Rahmen dieser interdisziplinären Gender-Fachtagung aufgezeigt und hinsichtlich ihrer Bedeutung für die schulische Praxis diskutiert werden. Wir freuen uns auf interdisziplinäre Fachvorträge, eine bunte Vielfalt an Workshops und eine anregende Podiumsdiskussion. Anmeldeschluss ist der 05.11.2012. Bitte richten Sie Ihre Anmeldung per E-Mail an gendertagung@ph-freiburg.de.

mehr/weniger
Schlagwörter

Freiburg i.Br., Bildungsforschung, Fachdidaktik, Gender, Interdisziplinarität, Schule, Tagung, Vielfalt, Genderkompetenz, Gendersensibler Unterricht,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Pädagogische Hochschule Freiburg
Kontaktadresse Pädagogische Hochschule Freiburg, Kunzenweg 21, 79117 Freiburg; Ansprechpartnerinnen: Anja Bechstein und Camilla Granzin, Tel.: (07 61) 682 -476 oder -477
E-mail des Kontakts gendertagung@ph-freiburg.de
Beginn der Veranstaltung 16.11.2012, 09:00
Ende der Veranstaltung 16.11.2012, 18:00
Veranstaltungsstätte Pädagogische Hochschule Freiburg
Land der Bundesrepublik Deutschland Baden-Württemberg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 04.10.2012
Zuletzt geändert am 04.10.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)