Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Berufliche Erstausbildung im Tertiärbereich - Modelle und ihre Relevanz aus internationaler Perspektive

05.11.2012, 13:00 Uhr - 06.11.2012, 13:00 Uhr

Bundesinstitut für Berufsbildung
Robert-Schuman-Platz 3
53175 Bonn
pohl@bibb.de

http://www.bibb.de/de/61925.htmExterner Link

Thema der Tagung sind Fragen und Anforderungen an nationale Berufsbildungssysteme, die sich aus wechselnden Qualifikationsanforderungen auf dem Arbeitsmarkt ergeben. Einzelne Fragestellungen betreffen die Positionierung der beruflichen Bildung, Berufsausbildung im tertiären Bereich, nationale und internationale Tendenzen, die Einordnung von Qualifikationen im Europäischen Qualifikationsrahmen sowie deren Akzeptanz auf dem Arbeitsmarkt. Im Rahmen der Fachtagung werden Forschungsergebnisse vorgestellt und mögliche Antworten mit Unternehmen diskutiert werden.

mehr/weniger
Schlagwörter

Europa, Ausbildung, Berufsausbildung, Bildungssystem, Berufsbildungssystem, Europäischer Qualifikationsrahmen, tertiärer Bereich, Berufsbildungsforschung,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Bundesinstitut für Berufsbildung BIBB
Kontaktadresse Bundesinstitut für Berufsbildung, AB 1.2-PR, Robert-Schuman-Platz 3, 53175 Bonn, Tel. 0228/107-1106, -1054
E-mail des Kontakts pohl@bibb.de
Beginn der Veranstaltung 05.11.2012, 13:00
Ende der Veranstaltung 06.11.2012, 13:00
Veranstaltungsstätte Bundesinstitut für Berufsbildung
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch; Englisch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung
Adressaten Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 19.09.2012
Zuletzt geändert am 27.09.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)