Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

2. Kongress der Kinderrechte

15.11.2012 - 18.11.2012

Stuttgart (Für genauere Angaben zur Veranstaltungsstätte wenden Sie sich bitte an die oben angegebenen Kontaktmöglichkeiten.)
Stuttgart
presse@dkhw.de

http://dkhw.de/cms/presseundmaterialien/pressemitteilungen/1299-deutsches-kinderhilfswerk-laedt-zum-2-kongress-der-kinderrechte-nach-stuttgart-einExterner Link

Das Deutsche Kinderhilfswerk lädt in Kooperation mit der Landeshauptstadt Stuttgart 100 Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 15 Jahren zum 2. Kongress der Kinderrechte nach Stuttgart ein. Im Mittelpunkt dieses Kongresses steht das Recht auf Beteiligung nach Artikel 12 der UN-Kinderrechtskonvention. Ziel des Kongresses ist es, zu zeigen, wie es um das Beteiligungsrecht der UN-Kinderrechtskonvention in Deutschland bestellt ist und welche Verbesserungen notwendig sind. Zur Vorstellung der Kongressergebnisse werden nicht nur Politiker(innen) eingeladen, sondern es ist auch geplant, dass eine Gruppe von Kindern und Jugendlichen die Ergebnisse der Kinderkommission des Deutschen Bundestages vorstellt. Nähere Informationen zu den Bewerbungsmodalitäten sind unter der oben angegebenen URL zu finden.

mehr/weniger
Schlagwörter

Deutschland, Stuttgart, Beteiligung, Kinderrechtskonvention, Kongress, Vereinte Nationen,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Deutsches Kinderhilfswerk e.V. in Kooperation mit der Landeshauptstadt Stuttgart
Kontaktadresse Ansprechpartner: Uwe Kamp (Pressesprecher), Tel.: (0 30) 308693-11, Mobil: (01 60) 6373155, Fax: (0 30) 2795634
E-Mail des Kontakts presse@dkhw.de
Beginn der Veranstaltung 15.11.2012, 00:00
Ende der Veranstaltung 18.11.2012, 00:00
Veranstaltungsstätte Stuttgart (Für genauere Angaben zur Veranstaltungsstätte wenden Sie sich bitte an die oben angegebenen Kontaktmöglichkeiten.)
Land der Bundesrepublik Deutschland Baden-Württemberg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Jugendbildung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Schüler/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Auszubildende
Aufgenommen am 26.07.2012
Zuletzt geändert am 26.07.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)