Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

8. Weltkongress der Konduktiven Förderung / 8th World Congress on Conductive Education

09.10.2013 - 12.10.2013

Veranstaltungsforum Fürstenfeld
Fürstenfeld 12
82256 Fürstenfeldbruck
hoeß-zenker@ce-worldcongress2013.org

http://www.ce-worldcongress2013.orgExterner Link

Das Kongressprogramm richtet sich an Konduktoren und Fachpublikum aus den Bereichen Rehabilitation, Pädagogik, Medizin und Therapie. Es werden insbesondere Spezialisten für folgende Krankheitsbilder angesprochen: Cerebralparese, Spastik, Störungen des ZNS, Schädel-Hirn-Verletzungen, Spina-Bifida, Hydrocephalus. Darüber hinaus erwarten wir körper- und mehrfachbehinderte Jugendliche und Erwachsene und deren Angehörige, Senioren und pflegebedürftige Menschen (z. B. mit Multipler Sklerose, Parkinson, Schlaganfall) sowie Vertreter der Kostenträger. Wichtige Termine: Oktober 2012: Beginn der Anmeldung und der Einreichung wissenschaftlicher Beiträge (Abstracts); 30.04.2013: Einsendeschluss für wissenschaftliche Beiträge (Abstracts); 30.09.2013: Ende der online-Anmeldung.

mehr/weniger
Schlagwörter

Behinderter, Behinderung, Konduktive Förderung, Konduktive Pädagogik, Kongress, Rehabilitation,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Landesverband Bayern Konduktive Förderung nach Petö e. V.
Kontaktadresse Phoenix GmbH, Konduktives Förderzentrum der Pfennigparade, Oberföhringer Str. 150, 81925 München; Tel.: (0 89) 8393-6393, Fax: 0 89) 8393-6395
E-Mail des Kontakts hoeß-zenker@ce-worldcongress2013.org
Beginn der Veranstaltung 09.10.2013, 00:00
Ende der Veranstaltung 12.10.2013, 00:00
Veranstaltungsstätte Veranstaltungsforum Fürstenfeld
Land der Bundesrepublik Deutschland Bayern
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch; Englisch
Relevanz weltweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Behindertenpädagogik
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Eltern; Schüler/-innen; Lehrer/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Behindertenpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 22.06.2012
Zuletzt geändert am 25.06.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)