Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

2. Berliner Plenum Frühpädagogik

20.09.2012, 17:30 Uhr - 20.09.2012, 20:00 Uhr

Fraktionssaal der SPD im Deutschen Bundestag (Reichstag)
Platz der Republik 1
11011 Berlin
veranstaltung@froebel-gruppe.de

http://www.froebel-gruppe.de/plenumExterner Link

Geld ist nicht alles – unter diesem Motto diskutieren Fachleute aus Politik, Verwaltung und Wissenschaft sowie die Träger der Kinder- und Jugendhilfe auf dem zweiten Plenum Frühpädagogik, unter welchen Rahmenbedingungen der bundesweite Kita-Ausbau gelingen kann. Vorgestellt werden Erfahrungsberichte aus den Ländern Berlin, Hamburg und Rheinland-Pfalz, wo Kommunen und Träger innovative Modelle für die Kita-Finanzierung realisieren konnten. Das Berliner Plenum Frühpädagogik findet einmal im Jahr statt. Partner des Plenums ist in diesem Jahr der Didacta Verband der Bildungs-wirtschaft. Eine schriftliche Anmeldung bis zum 30.08.2012 ist notwendig. Bitte richten Sie diese an die oben angegebenen Kontaktmöglichkeiten.

mehr/weniger
Schlagwörter

Berlin, Finanzierung, Fröbel-Verein, Frühpädagogik, Kindertagesbetreuung, Kindertagesstätte, Plenum, Podiumsgespräch,

Art der Veranstaltung Podiumsgespräch / Forumsdiskussion
Veranstalter FRÖBEL e.V. in Kooperation mit der Alice Salomon Hochschule Berlin
Kontaktadresse FRÖBEL e.V., Alexanderstr. 9, 10178 Berlin; Fax: (0 30) 21235-383
E-Mail des Kontakts veranstaltung@froebel-gruppe.de
Beginn der Veranstaltung 20.09.2012, 17:30
Ende der Veranstaltung 20.09.2012, 20:00
Veranstaltungsstätte Fraktionssaal der SPD im Deutschen Bundestag (Reichstag)
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen; Vorschule
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Frühpädagogische Fachkräfte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 21.06.2012
Zuletzt geändert am 21.06.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)