Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Studieninformationstag zu Studiengängen und Berufsbildern des Waldorflehrers und des Heilpädagogen

12.07.2012, 10:00 Uhr - 12.07.2012, 15:00 Uhr

Institut für Waldorfpädagogik, Inklusion und Interkulturalität
Zielstr. 28
68169 Mannheim
info@institut-waldorf.de

http://www.institut-waldorf.deExterner Link

Informieren Sie sich vor Ort über unsere Studiengänge, das Studium selbst und die Berufsbilder des Waldorflehrers und des Heilpädagogen. Das Programm beginnt um 10:00 Uhr mit den Beiträgen der Studierenden, die ihr Modul mit künstlerischen Aufführungen und Abschlussvorträgen abschließen. Nach dem Mittagessen in der Mensa, zu dem wir Sie herzlich einladen, ermöglicht Ihnen ein Impulsvortrag einen allgemeinen Einblick in die Waldorfpädagogik. Später beraten wir Sie in kleinen Fachgruppen über Ihre Studienmöglichkeiten und die Inhalte des jeweiligen Studienganges.

mehr/weniger
Schlagwörter

Mannheim, Berufsbild, Heilpädagoge, Heilpädagogik, Information, Inklusion, Lehrer, Pädagogik, Reformpädagogik, Studiengang, Studieninteressent, Studienorientierung, Studium, Waldorfpädagogik, Waldorfschule,

Art der Veranstaltung Informationsveranstaltung
Veranstalter Institut für Waldorfpädagogik, Inklusion und Interkulturalität
Kontaktadresse Institut für Waldorfpädagogik, Inklusion und Interkulturalität, Zielstr. 28, 68169 Mannheim; Tel.: (06 21) 30948-0, Fax: (06 21) 30948-50
E-Mail des Kontakts info@institut-waldorf.de
Beginn der Veranstaltung 12.07.2012, 10:00
Ende der Veranstaltung 12.07.2012, 15:00
Veranstaltungsstätte Institut für Waldorfpädagogik, Inklusion und Interkulturalität
Land der Bundesrepublik Deutschland Baden-Württemberg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch; Englisch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufliche Bildung; Hochschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Behindertenpädagogik; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Schüler/-innen; Lehrer/-innen; Studierende; Lehrerbildner/-innen; Frühpädagogische Fachkräfte; Behindertenpädagogen/-pädagoginnen; Weiterbildungsinteressierte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 29.05.2012
Zuletzt geändert am 29.05.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)