Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Internationale Konferenz: Rousseau 250 – Schlüsselkategorien der Moderne: 250 Jahre ´Emile´ und ´Contract Social´ (1762-2012) -

10.05.2012, 15:30 Uhr - 13.05.2012, 13:00 Uhr

Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte
Kutschstall, Am Neuen Markt 9
14467 Potsdam
pgerdaus@uni-potsdam.de

http://www.uni-potsdam.de/germanistik/fachgebiete/frueheneuzeit/tagungrousseau250.htmlExterner Link

Anlässlich des Rousseau’schen Doppeljubiläums im Jahr 2012 (300. Geburtstag, 250. Jubiläum seiner beiden Hauptwerke ´Émile´ und ´Contrat social´) fragen wir auf dieser Internationalen Konferenz nach ´Schlüsselkategorien der Moderne´, d. h. nach zentralen Begriffen, die in Rousseaus Werk eine neue Bedeutung bekommen und noch gegenwärtige Diskussionen prägen. Rousseau gehört zu denjenigen Vertretern der europäischen Aufklärung, deren Werke anhaltend und intensiv aus der Sicht verschiedenster Fachdisziplinen untersucht werden – darunter neben der Philosophie insbesondere die Geschichtswissenschaft, die Politikwissenschaft, die Pädagogik sowie die verschiedenen Philologien. Die geplante Konferenz verfolgt ein innovatives Konzept, als keine enge Auswahl, sondern vielmehr eine Zusammenschau derjenigen Aspekte im Werk Rousseaus angestrebt wird, die eine Relevanz für die Ideengeschichte der Moderne in den nachfolgenden Jahrhunderten bis in die Gegenwart gewinnen. Diese Schlüsselkategorien sollen jenseits von nationalsprachlichen und disziplinären Grenzen mit Blick auf ihr sinnstiftendes Potential hin ausgeleuchtet werden.

mehr/weniger
Schlagwörter

Potsdam, Aufklärung (Epoche), Interdisziplinäre Forschung, Interdisziplinarität, Internationale Konferenz, Jubiläum, Moderne, Philosophie, Rousseau, Jean-Jacques,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Universität Potsdam, Institut für Germanistik - Neuere deutsche Literatur - Frühe Neuzeit mit diversen Kooperationspartnern
Kontaktadresse Universität Potsdam, Institut für Germanistik, Neuere deutsche Literatur - Frühe Neuzeit, Am Neuen Palais 10, Haus 5, 14469 Potsdam; Sekretariat: Pia Gerdaus, Tel.: (03 31) 977-4214, Fax: (03 31) 977-4246
E-Mail des Kontakts pgerdaus@uni-potsdam.de
Beginn der Veranstaltung 10.05.2012, 15:30
Ende der Veranstaltung 13.05.2012, 13:00
Veranstaltungsstätte Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte
Land der Bundesrepublik Deutschland Brandenburg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Aufgenommen am 19.03.2012
Zuletzt geändert am 19.03.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)