Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

1. Fachtag ´Erlebnispädagogik und Nachhaltigkeit erlebten Lernens´

31.03.2012, 10:00 Uhr - 31.03.2012, 17:00 Uhr

Evangelische Jugendbildungs- und Begegnungsstätte Hirschluch
15859 Storkow/Mark
service@erlebenundlernen.org

http://www.erleben-und-lernen.org/upload/PDF/Einladung_zum_Fachtag_Erlebnispaedagogik_31.03.2012.pdfExterner Link

Eingeladen zu diesem Fachtag sind alle Fachkräfte der schulischen und außerschulischen Bildung, wie SozialarbeiterInnen, LehrerInnen, PädagogInnen usw. sowie im Freizeit-, Sport- und/oder dem Tourismusbereich Tätige, die vorrangig mit jungen Menschen und/oder Erwachsenen in Gruppen arbeiten und einmal einen praktischen Einblick in die Medien und Methoden der Erlebnispädagogik erhalten möchten. In der praktischen Umsetzung am Beispiel von Seilaktionen, Interaktionsspielen und Floßbau möchten wir Ihnen unsere handlungsorientierten Methoden der Erlebnispädagogik veranschaulichen. Die Teilnahme an diesem Fachtag (inkl. Mittagessen) ist kostenlos. Um vorherige Anmeldung per E-Mail an service@erlebenundlernen.org wird gebeten.

mehr/weniger
Schlagwörter

Erlebnispädagogik, Handlungsorientierung, Jugendarbeit, Klassenfahrt, Nachhaltigkeit,

Art der Veranstaltung Informationsveranstaltung
Veranstalter Wolf Erleben Lernen in Kooperation mit der Evangelischen Jugendbildungs- und Begegnungsstätte Hirschluch
Kontaktadresse Projekt Wolf Erleben Lernen, Domizil Leuchtturm gGmbH, Landhausstr. 16-18, Haus 15, 15344 Strausberg; Tel.: (0 33 41) 356 587, Fax: (0 33 41) 356 356
E-Mail des Kontakts service@erlebenundlernen.org
Beginn der Veranstaltung 31.03.2012, 10:00
Ende der Veranstaltung 31.03.2012, 17:00
Veranstaltungsstätte Evangelische Jugendbildungs- und Begegnungsstätte Hirschluch
Land der Bundesrepublik Deutschland Brandenburg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Lehrer/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Frühpädagogische Fachkräfte; Erwachsenenbildner/-innen; Weiterbildungsinteressierte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 08.03.2012
Zuletzt geändert am 08.03.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)