Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Öffentlicher Vortrag ´Dem Leben Jahre geben - auch durch ein Seniorenstudium! Was braucht es dafür?´

01.03.2012, 13:00 Uhr - 01.03.2012

Stiftung Universität Hildesheim, Hörsaal 1
Marienburger Platz 22
31141 Hildesheim

http://www.uni-hildesheim.de/index.php?id=4707&tx_ttnews[tt_news]=4881&cHash=14163576313e03d8412691dc2f3570a9Externer Link

Prof. Dr. Ursula Lehr hält einen öffentlichen Vortrag zum Thema ´Dem Leben Jahre geben - auch durch ein Seniorenstudium! Was braucht es dafür?´ Professorin Ursula Lehr (Jg. 1930) ist national wie international eine der herausragenden Forscherpersönlichkeiten auf dem Gebiet der Alternsforschung. Das center for lifelong learning (cl³) der Stiftung Universität Hildesheim lädt gemeinsam mit der Bundesarbeitsgemeinschaft Wissenschaftliche Weiterbildung für Ältere (BAG WiWA) zu dieser Veranstaltung ein. Der öffentliche Vortrag findet im Rahmen der Expertentagung ´Zukunftsfähigkeit der Bildung Älterer in Hochschulen´ statt.

mehr/weniger
Schlagwörter

Hildesheim, Alter, Altersforschung, Hochschule, Seniorenbildung, Seniorenstudium, Universität, Vortrag,

Art der Veranstaltung Vortrag / Vorlesung
Veranstalter center for lifelong learning (cl³) der Stiftung Universität Hildesheim in Kooperation mit der Bundesarbeitsgemeinschaft Wissenschaftliche Weiterbildung für Ältere (BAG WiWA)
Kontaktadresse Universität Hildesheim, Marienburger Platz 22, 31141 Hildesheim; Tel.: (0 51 21) 883 0, Fax: (0 51 21) 883 177
Beginn der Veranstaltung 01.03.2012, 13:00
Ende der Veranstaltung 01.03.2012, 00:00
Veranstaltungsstätte Stiftung Universität Hildesheim, Hörsaal 1
Land der Bundesrepublik Deutschland Niedersachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Hochschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Senior/innenbildung; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Aufgenommen am 23.02.2012
Zuletzt geändert am 23.02.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)