Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

8. MINT-Tag 2015 : »MINT anders« - Innovation und Experimente im Bildungssystem

30.04.2015, 10:30 Uhr - 30.04.2015

Konferenzzentrum Bundesministerium für Wirtschaft und Energie BMWi
Invalidenstraße 48
10115 Berlin
info@mintzukunftschaffen.de

http://www.mintzukunftschaffen.de/mint-tag2015.htmlExterner Link

Die Wettbewerbs- und Innovationsfähigkeit der deutschen Unternehmen hängt von einer gelungenen Symbiose aller MINT-Fachkräfte ab: Akademiker genauso wie beruflich Qualifizierte: Techniker, Meister und Facharbeiter. Doch bei der Förderung beider Gruppen gibt es Optimierungsbedarf. Dazu gehört auch, dass akademische wie berufliche Bildung eine breite, gleichwertige Anerkennung in Wirtschaft und Öffentlichkeit erfahren. Jetzt gilt es, Bildungsexperimente zu skalieren, in die Fläche zu tragen. Experten diskutieren vorgestellte Beispiele. Anmeldeschluss ist der 23. April.

mehr/weniger
Schlagwörter

Berlin;, Ausbildung, Berufsfeld, Berufsnachwuchs, Betriebliche Berufsausbildung, Betriebliche Weiterbildung, Fachkraft, Informatik, Mathematik, Nachwuchsförderung, Naturwissenschaften, Technik, Weiterbildung, MINT,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter MINT Zukunft schaffen
Kontaktadresse MINT Zukunft schaffen, Geschäftsstelle: Spreeufer 5, 10178 Berlin; Tel.: (0 30) 212 30-828, Fax: (0 30) 212 30-959
E-Mail des Kontakts info@mintzukunftschaffen.de
Beginn der Veranstaltung 30.04.2015, 10:30
Ende der Veranstaltung 30.04.2015, 00:00
Veranstaltungsstätte Konferenzzentrum Bundesministerium für Wirtschaft und Energie BMWi
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Schüler/-innen; Lehrer/-innen; Studierende; Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 18.02.2015
Zuletzt geändert am 25.03.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)