Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

´(Besser) nichts als Arbeit!?´ - Lebenslagen, Beruf und Männlichkeit (2. Fachtag Jungen in der Jugendsozialarbeit)

20.03.2012, 10:00 Uhr - 20.03.2012, 16:00 Uhr

CVJM Würzburg e.V.
Wilhelm-Schwinn-Platz 2
97070 Würzburg
weil@bagejsa.de

http://www.bagejsa.de/handlungsfelder/jungen/veranstaltungen/Externer Link

Der 2. Fachtag ´Jungen in der Jugendsozialarbeit´ beleuchtet das gegenseitige Verhältnis von ´Mann sein´ und Arbeit und Beruf. Wie kann eine genderkompetente Begleitung von Jungen in die Berufswelt ansetzen, ohne stereotypenorientiert zu werden, aber auch ohne eine ´verkehrte Welt´ verkaufen zu wollen? Mögliche Praxistransfers runden den Fachtag ab. Wir richten uns damit an alle, die im Kontext ´Jungen und Beruf´ arbeiten. Die Teilnahme ist kostenfrei. Kosten für evtl. anfallende Übernachtungen und die Anreisekosten tragen die Teilnehmer. Anmeldeschluss ist der 02.03.2012.

mehr/weniger
Schlagwörter

Würzburg, Arbeit, Beruf, Geschlechterrolle, Jugendsozialarbeit, Junge, Jungenarbeit, Jungenbildung, Männerrolle, Männlicher Jugendlicher, Männlichkeit,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Bundesarbeitsgemeinschaft Evangelische Jugendsozialarbeit (BAG EJSA)
Kontaktadresse Bundesarbeitsgemeinschaft Evangelische Jugendsozialarbeit (BAG EJSA), Wagenburgstr. 26-28, 70184 Stuttgart; Ansprechpartner: Benjamin Weil (Projektsteuerung Jungenarbeit), Tel.: (07 11) 16 489-32
E-Mail des Kontakts weil@bagejsa.de
Beginn der Veranstaltung 20.03.2012, 10:00
Ende der Veranstaltung 20.03.2012, 16:00
Veranstaltungsstätte CVJM Würzburg e.V.
Land der Bundesrepublik Deutschland Bayern
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufsschule; Berufliche Bildung; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Lehrer/-innen; Ausbilder/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 26.01.2012
Zuletzt geändert am 26.01.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)