Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Workshop ´Mobilfunk und Technik – Experimente für den naturwissenschaftlichen Unterricht´ (Veranstaltung auf der didacta 2012)

15.02.2012, 14:00 Uhr - 15.02.2012, 15:00 Uhr

Messegelände, VBE-Stand Nr. D 30 in Halle 16
30521 Hanover
redaktion@schulprojekt-mobilfunk.de

http://www.schulprojekt-mobilfunk.de/node/100283Externer Link

Kinder und Jugendliche nutzen Handys schon im Schulalter als selbstverständliche Kommunikations- und Informationsmittel. Das Wissen über die Zusammenhänge im Mobilfunk ist jedoch oft nur gering. Wir möchten Ihnen Anregungen geben, wie Sie die Mobiltechnologie durch experimentellen Unterricht transparenter machen und Kindern und Jugendlichen Medienkompetenz vermitteln können. Nach einer Themeneinführung durch das Informationszentrum Mobilfunk (IZMF) wird Prof. Dr. Roman Dengler von der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe technisches Grundlagenwissen und Versuche rund um das Mobiltelefon vorstellen, die mit einfachen Mitteln im naturwissenschaftlichen Unterricht durchgeführt werden können. Der Workshop findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe ´Wir bringen Schule in Bewegung´ des Verbands Bildung und Erziehung (VBE) statt.

mehr/weniger
Schlagwörter

Hannover, Experiment, Handy, Medienkompetenz, Mobilfunk, Naturwissenschaften, Naturwissenschaftlicher Unterricht, Schule, Technik, Unterricht, Workshop, didacta,

Art der Veranstaltung Arbeitsgruppe / Seminar
Veranstalter Informationszentrum Mobilfunk e.V. (IZMF) in Kooperation mit dem Verband Bildung und Erziehung (VBE)
Kontaktadresse Informationszentrum Mobilfunk e.V., Redaktion Schulprojekt Mobilfunk, Hegelplatz 1, 10117 Berlin; Tel.: (0 30) 209 1698-0, gebührenfreie Hotline: 0800 - 330 31 33
E-Mail des Kontakts redaktion@schulprojekt-mobilfunk.de
Beginn der Veranstaltung 15.02.2012, 14:00
Ende der Veranstaltung 15.02.2012, 15:00
Veranstaltungsstätte Messegelände, VBE-Stand Nr. D 30 in Halle 16
Land der Bundesrepublik Deutschland Niedersachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule; Medien- und Informationskompetenz
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Eltern; Lehrer/-innen; Studierende; Ausbilder/-innen; Lehrerbildner/-innen; Frühpädagogische Fachkräfte; Weiterbildungsinteressierte; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 24.01.2012
Zuletzt geändert am 02.02.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)