Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Neue Wege in der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) ?! - Potenziale und Grenzen digitaler Medien

23.02.2012, 12:00 Uhr - 24.02.2012, 15:30 Uhr

Zentrum für Umweltkommunikation der Deutschen Bundesstiftung Umwelt, Osnabrück
An der Bornau 2
49090 Osnabrück
haspel@ph-heidelberg.de

http://www.contoo.de/c/neue_WegeExterner Link

Vertreter verschiedener Fachdidaktiken (v.a. Geographie und Biologie) und Kultusministerien, der Schulpraxis sowie von den Umweltverbänden werden auf der Tagung über die Möglichkeiten des Einsatzes von digitalen Medien im Rahmen einer Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) diskutieren. Neben Vorträgen zu „Best-Practice-Beispielen“ werden auf einem „Markt der Möglichkeiten“ Projekte aus den Bereichen BNE/Umweltbildung vorgestellt, die neue Medien bereits einsetzen. In offenen Gruppendiskussion sollen Kriterien für eine erfolgreiche Bildung für nachhaltige Entwicklung aufgestellt und mit praxisorientierten Erhebungsmethoden verknüpft werden. Zum Abschluss der Veranstaltung wird im Rahmen einer Podiumsdiskussion ein Diskurs über den Mehrwert von neuen Medien in der BNE stattfinden.

mehr/weniger
Schlagwörter

Osnabrück, Medien, Umweltbildung, Bildungsförderung, Medienpädagogik, Medieneinsatz, Praxisbezug, Fachtagung, Bildung Für Nachhaltige Entwicklung, BNE, digitale Medien, Geomedien, Bildungspotenzial,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter IGF Osnabrück & Pädagogische Hochschule Heidelberg Abt. Geographie
Kontaktadresse Michelle Haspel
E-Mail des Kontakts haspel@ph-heidelberg.de
Beginn der Veranstaltung 23.02.2012, 12:00
Ende der Veranstaltung 24.02.2012, 15:30
Veranstaltungsstätte Zentrum für Umweltkommunikation der Deutschen Bundesstiftung Umwelt, Osnabrück
Land der Bundesrepublik Deutschland Niedersachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Wissenschaft/Bildungsforschung; Medien- und Informationskompetenz
Adressaten Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 12.01.2012
Zuletzt geändert am 12.01.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)