Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Hochschulmesse 2012 der Agentur f√ľr Arbeit

24.01.2012, 14:15 Uhr - 24.01.2012, 18:00 Uhr

Beethovenhalle
Wachsbleiche 16
53111 Bonn
info@hochschulmesse.de

http://www.hochschulmesse.de/Externer Link

Die Region K√∂ln-Bonn bietet durch eine gro√üe Dichte an Hochschulen ein breites Studienangebot. Diese Vielfalt macht es dem Einzelnen ohne sachkundige Informationen schwer, das f√ľr ihn Passende zu finden. Mehr als 30 Hochschulen aus den Regionen Bonn, K√∂ln, Aachen, Wuppertal, Siegen und Koblenz werden an diesem Nachmittag als Aussteller in der Beethovenhalle anzutreffen sein und mit ihren Beratern Studienberechtigten und anderen Interessenten als Ansprechpartner zur Verf√ľgung stehen. Erg√§nzt wird die Veranstaltung durch ein Vortragsprogramm, das Einblicke in unterschiedlichste Studienrichtungen erm√∂glicht. So stehen in 2012 zum Beispiel Studieng√§nge wie Lehr√§mter, Kommunikationsdesign, Medizin, Psychologie, Wirtschaftsingenieurwesen, Umweltschutz, Medien- und Kommunikationsmanagement, Sportmanagement, Jura, Betriebswirtschaftslehre, Mehrsprachige Kommunikation und Rettungsingenieurwesen im Fokus. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

mehr/weniger
Schlagwörter

STUDIUM, HOCHSCHULE, ABITUR, SCHUELER, INFORMATIONSVERANSTALTUNG, STUDIENORIENTIERUNG, HOCHSCHULMESSE, BONN,

Art der Veranstaltung Ausstellung / Messe
Veranstalter Agentur f√ľr Arbeit Bonn/Rhein-Sieg in Kooperation mit den Hochschulen aus den Regionen Bonn, K√∂ln, Aachen, Koblenz und Siegen
Kontaktadresse Agentur f√ľr Arbeit Bonn, Berufsberatung f√ľr Abiturienten, Villemombler Str. 101, 53104 Bonn
E-Mail des Kontakts info@hochschulmesse.de
Beginn der Veranstaltung 24.01.2012, 14:15
Ende der Veranstaltung 24.01.2012, 18:00
Veranstaltungsstätte Beethovenhalle
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule
Adressaten Schüler/-innen
Aufgenommen am 09.01.2012
Zuletzt geändert am 09.01.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)