Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

ZEIT CAMPUS DIALOG ´Universität: Berufsbildung oder Berufung zur Bildung?´

01.02.2012, 18:00 Uhr - 01.02.2012

Universität Hamburg, ESA B, Agathe-Lasch-Hörsaal
Edmund-Siemers-Allee 1
20146 Hamburg
maike.bannas@zeit.de

http://www.zeitverlag.de/veranstaltungen/zeit-campus-dialog-2Externer Link

Im Fokus der Bolognareform stand unter anderem der Anspruch, Absolventen berufsfähig zu machen – und dies schneller als zuvor. Ursprünglicher Auftrag der Universität war jedoch, vielseitig gebildete Persönlichkeiten auszubilden. Im Rahmen der Diskussion sollen unter anderem diese Fragen besprochen werden: Wird der ursprüngliche Auftrag der Universitäten noch verfolgt? Wie wichtig ist er für die heutige Gesellschaft? Kann eine berufsorientierte Universität noch Persönlichkeiten ausbilden, die weitblickend sind und agieren? Diese und andere Fragen diskutiert Jan-Martin Wiarda, Redakteur im Ressort Chancen der ZEIT, mit Heinz Bude, Soziologe und Autor, Luise Günther, Vorstand des AStA der Universität Hamburg, Dr. Josef Lange, Staatssekretär Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur, Prof. Dr. Dieter Lenzen, Präsident der Universität Hamburg, Krista Sager, Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, Sprecherin für Wissenschafts- und Forschungspolitik. Der Eintritt zu dieser Veranstaltung ist frei.

mehr/weniger
Schlagwörter

Hamburg, Absolvent, Berufsbildung, Bildung, Bildungspolitik, Bologna-Prozess, Hochschulabsolvent, Hochschule, Podiumsgespräch, Universität, Veranstaltungsreihe,

Art der Veranstaltung Podiumsgespräch / Forumsdiskussion
Veranstalter Zeitverlag Gerd Bucerius GmbH & Co. KG in Kooperation mit der Universität Hamburg
Kontaktadresse Ansprechpartnerin: Maike Bannas (PR-Referentin, Hochschulveranstaltungen der ZEIT, Pressearbeit ZEIT CAMPUS), Tel.: (0 40) 32 80 - 303, Fax: (0 40) 32 80 - 558
E-Mail des Kontakts maike.bannas@zeit.de
Beginn der Veranstaltung 01.02.2012, 18:00
Ende der Veranstaltung 01.02.2012, 00:00
Veranstaltungsstätte Universität Hamburg, ESA B, Agathe-Lasch-Hörsaal
Land der Bundesrepublik Deutschland Hamburg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung; Hochschule; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Auszubildende
Aufgenommen am 03.01.2012
Zuletzt geändert am 03.01.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)