Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

7. Zukunftswerkstatt ´Belastungen abbauen in Zeiten wachsender Anforderungen - wie geht das?´ Gesundheitsförderung durch Schulentwicklung

28.02.2012, 09:00 Uhr - 28.02.2012, 17:00 Uhr

Dortmunder Akademie für pädagogische Führungskräfte (für weitere Informationen zu der Veranstaltungsstätte wenden sie sich bitte an die angegebenen Kontaktmöglichkeiten)
Dortmund
mario.gieske@tu-dortmund.de

http://www.zfw.uni-dortmund.de/cms/dapf/de/home/kongress_und_zukunftswerkstatt/Zukunftswerkstatt7/index.htmlExterner Link

Ziel der Veranstaltung ist die Klärung der Frage wie eine ´gesunde Schule´ aussehen kann und worin die größten Belastungen bestehen. Die Teilnehmenden können gemeinsam Möglichkeiten erarbeiten, wie eine gesunde Schule entwickelt werden kann. Die Kosten für die Veranstaltung betragen 30 Euro inklusive Pausenverpflegung, Mittags-Imbiss und Seminarunterlagen. Anmeldeschluss ist der 08.02.2012.

mehr/weniger
Schlagwörter

ZUKUNFTSWERKSTATT, DORTMUND, SCHULE, GESUNDHEITSFOERDERUNG, SCHULENTWICKLUNG,

Art der Veranstaltung Arbeitsgruppe / Seminar
Veranstalter Dortmunder Akademie für pädagogische Führungskräfte
Kontaktadresse Ansprechpartner: Dipl.-Reha.Päd. Mario Gieske, Tel.: 0231 755-6616
E-Mail des Kontakts mario.gieske@tu-dortmund.de
Beginn der Veranstaltung 28.02.2012, 09:00
Ende der Veranstaltung 28.02.2012, 17:00
Veranstaltungsstätte Dortmunder Akademie für pädagogische Führungskräfte (für weitere Informationen zu der Veranstaltungsstätte wenden sie sich bitte an die angegebenen Kontaktmöglichkeiten)
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule; Hochschule; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Lehrer/-innen; Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 20.12.2011
Zuletzt geändert am 20.12.2011

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)