Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

PBL (Problem Based Learning) Kongress 2012 ´PBL im Dialog´

05.07.2012, 09:30 Uhr - 06.07.2012, 17:00 Uhr

FH Wien
Währinger Gürtel 97
1180 Wien
pbl@fh-wien.ac.at

http://www.fh-wien.ac.at/forschen/kompetenzteams/problem-based-learning/kongress-2012/Externer Link

Unter dem Titel ´PBL im Dialog´ soll ein Erfahrungsaustausch zwischen PBL Beginners, Methoden- und Didaktikinteressierten und ExpertInnen, AnwenderInnen sowie ForscherInnen zu Problem Based Learning passieren. Stärken und Schwächen, positive und negative Begleiterscheinungen der Lernmethode PBL sollen aufgegriffen und auch Fragen wie beispielsweise Wie kann die Methode Problem Based Learning weiterentwickelt werden? Wo muss man dabei ansetzen? Mit welchen Widerständen hat man bei der Einführung von PBL an einer Hochschule zu rechnen und wie kann man mit diesen Widerständen umgehen? sollen thematisiert werden. Die Teilnahmegebühr beträgt 245 – 274 Euro. StudentInnen bezahlen 40 Euro. Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist bis zum 01.06.2012 über die Homepage möglich.

mehr/weniger
Schlagwörter

WIEN, KONGRESS, LERNMETHODEN, LERNEN, ERFAHRUNGSAUSTAUSCH, FORSCHUNG, PROBLEMBASIERTES LERNEN,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter FH Wien
Kontaktadresse Stadt Wien Kompetenzteam für Problem Based Learning, Währinger Gürtel 97, 1180 Wien, Tel.: + 43 (1) 476 775878, Fax: +43 (1) 476 775878
E-Mail des Kontakts pbl@fh-wien.ac.at
Beginn der Veranstaltung 05.07.2012, 09:30
Ende der Veranstaltung 06.07.2012, 17:00
Veranstaltungsstätte FH Wien
Staat Österreich
Tagungssprache Deutsch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Erwachsenenbildner/-innen
Aufgenommen am 29.11.2011
Zuletzt geändert am 29.11.2011

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)