Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

XI. HdM-Symposium zur Medienethik ´Gender-Diskurse in den Medien´

06.12.2011, 10:30 Uhr - 06.12.2011, 18:00 Uhr

Hochschule der Medien Stuttgart, Raum 011/012 (Audimax)
Nobelstr. 10
70569 Stuttgart
grimm@hdm-stuttgart.de

http://www.hdm-stuttgart.de/medienethik/symposiumExterner Link

Medien bieten Orientierung für die eigene Lebenswelt. Sie vermitteln Rollenbilder, Alltagspraktiken und normative Gender-Modelle. Im Unterschied zu den 1980er Jahren sind Frauen mittlerweile in den populären Medien allgegenwärtig sichtbar. Gleichzeitig gibt es einige Indizien dafür, dass nach wie vor Geschlechterdifferenz und Hierarchieverhältnisse in Alltag und Gesellschaft existieren. Welche Gründe dahinter stecken, dass die Gleichstellung der Geschlechter bislang nur bedingt erfolgreich ist, ist Thema des XI. HdM-Symposiums zur Medienethik. Im Rahmen dieser Veranstaltung verleihen Studierende der HdM den Medienethik-Award META, ein Qualitätssiegel für herausragende Beiträge in den Medien. Die Auszeichnung richtet sich an Journalisten, Redaktionen und andere Medienschaffende. Damit sollen Positivbeispiele eines ethischen und wertebewussten Journalismus hervorgehoben und auf ethische Fragestellungen in der Medienwirtschaft aufmerksam gemacht werden. Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist unter der oben angegebenen URL online möglich.

mehr/weniger
Schlagwörter

Stuttgart, Diskurs, Gender, Geschlecht, Gleichstellung, Medien, Medienethik, Preisverleihung, Symposium,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Prof. Dr. Petra Grimm und Prof. Dr. Oliver Zöllner, beide vom Studiengang Medienwirtschaft an der Hochschule der Medien Stuttgart
Kontaktadresse Ansprechpartnerin: Prof. Dr. Petra Grimm (Dekanin und Ethikbeauftragte der Hochschule der Medien), Tel.: (07 11) 8923-2234
E-mail des Kontakts grimm@hdm-stuttgart.de
Beginn der Veranstaltung 06.12.2011, 10:30
Ende der Veranstaltung 06.12.2011, 18:00
Veranstaltungsstätte Hochschule der Medien Stuttgart, Raum 011/012 (Audimax)
Land der Bundesrepublik Deutschland Baden-Württemberg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung; Medien- und Informationskompetenz
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 24.11.2011
Zuletzt geändert am 24.11.2011

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)