Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

EU-Förderprogramme strategisch einsetzen

19.01.2012, 14:00 Uhr - 20.01.2012, 13:00 Uhr

Seminar- und TagungshotelSuperior Bildungszentrum Erkner e.V.
Seestr. 39
15537 Erkner
ernstberger@deutscher-verein.de

https://www.deutscher-verein.de/03-events/2012/gruppe6/f-652-12/Externer Link

Die aktuelle Förderperiode der Europäischen Union läuft noch bis 2013. Ziel dieser Veranstaltung ist es, die Teilnehmer(innen) mit den Inhalten und Zielen von Förderprogrammen der Europäischen Union vertraut zu machen und sie mit dem nötigen Wissen auszustatten, um sich erfolgreich an Ausschreibungsverfahren beteiligen zu können. Vor dem Hintergrund knapper finanzieller Ressourcen sollen die Informationen zu den Förderprogrammen der Europäischen Union (Achtung: nicht zu den Strukturfonds auf Landes- oder Bundesebene bzw. Regionalförderung, z.B. ESF) Führungskräfte befähigen, den Nutzen und Mehrwert von EU-Förderungen realistisch einzuschätzen und für die strategische inhaltliche Planung und Ausrichtung der Behörden bzw. Organisationen einzusetzen. Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist unter der oben angegebenen URL online möglich. Anmeldeschluss ist der 20.11.2011.

mehr/weniger
Schlagwörter

Europäische Union, Europäisches Förderprogramm, Förderprogramm, Strategie, Strategisches Management, Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e. V.
Kontaktadresse Ansprechpartner: Mark Ernstberger, Tel.: (0 30) 62 980 – 606, Fax: (0 30) 62 980 – 650
E-Mail des Kontakts ernstberger@deutscher-verein.de
Beginn der Veranstaltung 19.01.2012, 14:00
Ende der Veranstaltung 20.01.2012, 13:00
Veranstaltungsstätte Seminar- und TagungshotelSuperior Bildungszentrum Erkner e.V.
Land der Bundesrepublik Deutschland Brandenburg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Soziale Arbeit/Sozialpädagogik; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 07.11.2011
Zuletzt geändert am 08.11.2011

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)