Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Vortrag ´Amoklage - Zweckmäßig reagieren in der Klasse: Gute Vorbereitung ist Grundlage für professionelles Handeln´ (Veranstaltung auf der didacta 2012)

17.02.2012, 11:00 Uhr - 17.02.2012, 12:00 Uhr

Bildungsmesse/didacta 2012 Hannover, Convention Center, Raum 12
Messegelände
30521 Hannover
team@poltrain.de

http://www.gewalt-deeskalationstrainings.de/termine/termine.htmlExterner Link

Amoktaten sind nicht mit Gewißheit zu verhindern. Daher müssen sich die Schulen auf solche Krisenereignisse vorbereiten. Vielfach sind schon organisatorische und bauliche Maßnahmen getroffen worden. Wie aber ist das Personal vorbereitet und geschult? Weiß jede Lehrkraft, was bei Amokalarm in der Klasse zu tun ist? Ist bekannt, welche Möglichkeiten der Rettung noch bestehen, wenn der Amoktäter in eine Klasse eindringt? Der Referent stellt für unterschiedliche Szenarien Antworten zur Diskussion.

mehr/weniger
Schlagwörter

Hannover, Deeskalation, Gewalt, Gewaltprävention, Vortrag, Amok, didacta,

Art der Veranstaltung Vortrag / Vorlesung
Veranstalter POLTRAIN, Heinz Kraft
Kontaktadresse POLTRAIN, Heinz Kraft, Peter-Alfs-Str. 10, 58256 Ennepetal; Tel.: (0 23 33) 977221
E-Mail des Kontakts team@poltrain.de
Beginn der Veranstaltung 17.02.2012, 11:00
Ende der Veranstaltung 17.02.2012, 12:00
Veranstaltungsstätte Bildungsmesse/didacta 2012 Hannover, Convention Center, Raum 12
Land der Bundesrepublik Deutschland Niedersachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Berufsschule; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Lehrer/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 01.11.2011
Zuletzt geändert am 13.02.2012

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)