Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Jahrestagung des Arbeitskreises Rekonstruktive Sozialarbeit: Biografie und Lebenswelt. Herausforderungen für eine kritische Soziale Arbeit

09.12.2011, 13:00 Uhr - 10.12.2011, 16:30 Uhr

Hochschule RheinMain, Fachbereich Sozialwesen, Gebäude E
Kurt - Schumacher - Ring 18
65197 Wiesbaden
cornelia.fuessenhaeuser@hs-rm.de

http://www.rekonstruktive-sozialarbeitsforschung.de/tagung2011.htmlExterner Link

Gegenstand dieser Jahrestagung sind Überlegungen, in welcher Weise unterschiedliche und möglicherweise konkurrierende und/oder nicht anschlussfähige metatheoretische Perspektiven auf „Lebenswelt“ und „Biografie“ (oftmals unreflektiert) Einfluss haben auf die Rekonstruktion sozialer Sinnwelten, die ja nur in ihren Verschränkungen von sozialstrukturellen Gegebenheiten und subjektiven Deutungen zu begreifen sind. Die diesjährige Tagung soll zum einen Raum bieten, metatheoretische Perspektiven und Kontroversen auf Lebenswelt und Biografie zu diskutieren, um so empirische wie theoretische Diskurse hinsichtlich ihres Potentials für eine kritische Soziale Arbeit aufzuschließen. Zum anderen soll es darum gehen, unter den Eckpunkten Biografie und Lebenswelt, die Felder Bildung, Bewältigung, Organisation und Sozialraum in ihren theoretischen und professionellen Implikationen differenziert auszuleuchten. Von Interesse sind hierzu Beiträge die – bezogen auf diese Felder – der Frage nachgehen, wie mittels unterschiedlicher Perspektiven und methodischer Zugänge potentielle Erkenntnisprozesse (und Interventionen) erzeugt werden können.

mehr/weniger
Schlagwörter

Wiesbaden, Sozialpädagogik, Psychoanalytische Pädagogik, Soziale Arbeit, Biografieforschung, Erziehungswissenschaft, Bildungsforschung, Lebenswelt, Sozialer Raum, Tagung,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Netzwerk Rekonstruktive Sozialarbeitsforschung und Biografie in Kooperation mit der DGfE-Kommissionen Sozialpädagogik und Psychoanalytische Pädagogik sowie der Hochschule RheinMain Wiesbaden
E-Mail des Kontakts cornelia.fuessenhaeuser@hs-rm.de
Beginn der Veranstaltung 09.12.2011, 13:00
Ende der Veranstaltung 10.12.2011, 16:30
Veranstaltungsstätte Hochschule RheinMain, Fachbereich Sozialwesen, Gebäude E
Land der Bundesrepublik Deutschland Hessen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Jugendbildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Senior/innenbildung; Behindertenpädagogik; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Studierende; Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Frühpädagogische Fachkräfte; Erwachsenenbildner/-innen; Behindertenpädagogen/-pädagoginnen; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 27.09.2011
Zuletzt geändert am 27.09.2011

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)