Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Seminar: Dual Career. Angebote, Strategien und Verhandlungsführung

09.12.2011, 11:00 Uhr - 09.12.2011, 16:30 Uhr

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Konferenzraum 2
Jägerstr. 22/23
10117 Berlin
josten@hochschulverband.de

http://www.hochschulverband.de/cms1/834.htmlExterner Link

Die erfahrenen Referenten informieren über die neuen Services im Kontext von `Dual Career´ und den Umgang mit Doppelkarriere-Paaren im deutschen Wissenschaftssystem. Das Seminar fokussiert dabei Strategien sowohl auf organisatorischer als auch auf paarinterner Ebene. Es zeigt darüber hinaus den Variantenreichtum der rechtlichen Möglichkeiten auf, als Doppelkarriere-Paar an derselben Hochschule oder zumindest an benachbarten Hochschulen arbeiten zu können. Gleichermaßen wird die strategische Planung einer Doppelkarriere und die Verhandlungsstrategie speziell in Berufungs- und Einstellungsverfahren behandelt. Darüber hinaus werden auch sonstige Verhandlungsthemen in Bezug auf familiäre Mobilität genauso beantwortet wie die Fragen zu den spezifischen Herausforderungen in `Dual Career´-Konstellationen. Die Anmeldung erfolgt online. Das Anmeldeformular finden Sie auf der oben genannten Website. Tagungskosten: EUR 219,- / EUR 249,- (für Nichtmitglieder des Deutschen Hochschulverbandes)

mehr/weniger
Schlagwörter

Familie, Gleichstellungspolitik, Karriere, Wissenschaftsbetrieb, Wissenschaftspolitik, Dual-Career, Hochschulen, Vereinbarkeit Familie – Beruf,

Art der Veranstaltung Arbeitsgruppe / Seminar
Veranstalter Deutscher Hochschulverband
Kontaktadresse Leiter des Projektmanagement: Dr. Ulrich Josten, Rheinallee 18-20, 53173 Bonn, Tel.: 0228/902 66-34, Fax: 0228/902 66-97
E-Mail des Kontakts josten@hochschulverband.de
Beginn der Veranstaltung 09.12.2011, 11:00
Ende der Veranstaltung 09.12.2011, 16:30
Veranstaltungsstätte Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Konferenzraum 2
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 22.08.2011
Zuletzt geändert am 22.08.2011

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)