Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Vom Mehrwert zum Nährwert. Das Ende des Wachstums, wie wir es kennen

20.06.2011, 16:00 Uhr - 21.06.2011, 21:00 Uhr

Katholische Heimvolkshochschule St. Ursula
Anger 5
99084 Erfurt
sophia.bickhardt@viamot.de

http://www.bpb.de/veranstaltungen/LTGOK6,0,0,Vom_Mehrwert_zum_N%E4hrwert.htmlExterner Link

Die seit 2008 manifest gewordenen Strukturprobleme des Finanzsystems, Umweltkatastrophen, die zunehmende Kluft zwischen Arm und Reich, die Privatisierung der Daseinsvorsorge, weltweite Handelsungleichgewichte u.a. stellen das zentrale Entwicklungsmoment von Marktwirtschaften in Frage: Wachstum. Wie soll zukünftig Überfluss und Mangel, Übernutzung der Erde und Rohstoffknappheit begegnet werden? Wie kann ein breiter, demokratischer Aushandlungsprozess darüber zustande gebracht werden? Welchen Beitrag sollte die politisch-ökonomische Bildung dazu leisten? Mit: Prof. Dr. Mathias Binswanger, Prof. Dr. Niko Paech, Thomas Fricke (Financial Times Deutschland) u.a. Die Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist unter der oben angegebenen URL online möglich.

mehr/weniger
Schlagwörter

Erfurt, Bundeszentrale für politische Bildung, Didaktik, Geld, Glück, Landeszentrale für politische Bildung, Lebensstil, Mehrwert, Nachhaltigkeit, Nährwert, Ökonomie, Politische Bildung, Wachstum, Wohlstand,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Bundeszentrale für politische Bildung in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung Thüringen
Kontaktadresse Ansprechpartnerin: Sophia Bickhardt, Tel.: (0 30) 92093063
E-Mail des Kontakts sophia.bickhardt@viamot.de
Beginn der Veranstaltung 20.06.2011, 16:00
Ende der Veranstaltung 21.06.2011, 21:00
Veranstaltungsstätte Katholische Heimvolkshochschule St. Ursula
Land der Bundesrepublik Deutschland Thüringen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Eltern; Lehrer/-innen; Studierende; Lehrerbildner/-innen; Erwachsenenbildner/-innen
Aufgenommen am 04.05.2011
Zuletzt geändert am 04.05.2011

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)